California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002

Guess geht mit Centric Planning gestärkt aus der Pandemie

Guess geht mit Centric Planning gestärkt aus der Pandemie

blue-arrow

8.000 SKUs pro Kollektion, vier Kollektionen pro Jahr

50% Steigerung der operativen Margen

75% kürzere Planungszeit im Einzelhandel

Überblick

TwitterFacebookLinkedInWhatsApp

Die bekannte Modemarke Guess setzt auf ein Omni-Channel-Geschäftsmodell, das den Verkauf über E-Commerce, Groß- und Einzelhandel umfasst. Aufgrund der komplexen Produktpalette hatte es Guess mit Tausenden von Produkten und SKUs zu tun, die in unzähligen Spreadsheets erfasst waren. Weitere Probleme waren lange Produktionsvorlaufzeiten und Schwierigkeiten, die Anforderungen der Merchandiser zu erfüllen.

Die plötzlichen Veränderungen durch die Corona-Pandemie und die Lockdowns führten zu einer zunehmenden Frustration der Teams. Hinzu kam, dass die Kunden nicht immer in der Lage waren, die gewünschten Produkte in den Geschäften oder online zu finden.

Um zu überleben, musste Guess seine vor der Pandemie gefassten Pläne für ein Planungstool der nächsten Generation aus der Schublade holen und wagte schließlich die Einführung von Centric Planning. Die innovative Cloud-Lösung, in die die Best Practices für die Omni-Channel-Planung im Groß- und Einzelhandel eingebettet sind, lieferte schlichtweg erstaunliche Ergebnisse.

Zur Success Story von Guess

Biografie des Unternehmens

Guess wurde vor über 40 Jahren gegründet und hat sich von einem Denim-Pionier zu einer internationalen Lifestyle-Marke entwickelt, die in über 1.600 Einzelhandelsgeschäften rund um den Globus Bekleidung und Accessoires für Damen, Herren und Kids anbietet.

Markt

Mode und Bekleidung, Denim, Marken und Einzelhändler, Brillen, Schmuck und Accessoires

Standort

EMEAR

Want to embark on a similar journey?

Request a demo