|

P.E.Nation

Centric PLM™ befähigt P.E NATION, Aussergewöhnliches Wachstum zu Bewältigen

blue-arrow

Fokus auf Produkte zurückgewonnen

Konsistente Tech-Packs

Schnellere Dateneingabe

Übersicht

Die Sports-Luxus-Athleisure und Activewear-Marke, P.E Nation, wuchs weltweit erheblich. Es wurde klar, dass das Unternehmen schnell handeln und seine Arbeitsweise rationalisieren musste, um die Effizienz und Agilität in allen Prozessen zu optimieren, damit es in der Lage sein würde, mit den wachsenden Produktlinien und SKUs Schritt zu halten.

Mark Rogers, Head of Operations bei P.E Nation, wusste, dass Product Lifecycle Management (PLM) der natürliche nächste Schritt für das Unternehmen war. „Wir haben uns viele PLM-Lösungen angeschaut, aber wir haben uns für Centric entschieden, weil es für uns einfach Sinn machte. Das einfache Interface, die Benutzerfreundlichkeit, die Tatsache, dass wir daraus Berichte erstellen können – es ist ein One-Stop-Shop”, sagt Mark.

Durch die Covid-19-Pandemie erweist sich Centric PLM als genau das, was P.E Nation brauchte, um weiter voranzukommen. „Das Schöne an Centric ist, dass es Cloud-basiert ist. Man kann es auch nutzen, wenn man nicht ins Büro kommt”, fügt Mark hinzu. Das Unternehmen profitiert von einer Reduzierung der Dateneingabe, weniger Fehlern und einer reibungslosen Integration zwischen Centric PLM und seinem Vertriebstool, was eine schnellere Markteinführung ermöglicht.

Lesen Sie die ganze Geschichte

Geschichte des Unternehmens

P.E NATION wurde in Sydney, Australien von Pip Edwards und Claire Tregoning konzipiert.

Seit dem Start im März 2016 hat sich das Street-meets-Sportswear-Angebot der Marke erweitert und umfasst nun auch technische Activewear, nostalgische 90er-Jahre-Streetwear, Performance-Schneebekleidung, Accessoires, Fashion-Denim und jetzt auch eine Basics-Serie.

Markt

Fashion & Bekleidung

Standort

APAC

Want to embark on a similar journey?

Request a demo