Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1
5 November, 2018     Durchschnittliche Lesedauer: 1 Minuten

Barco Uniforms: 3 Tipps zur Auswahl des richtigen PLM-Partners

Barco Uniforms™, gegründet 1929, ist ein führender Designwegbereiter und Hersteller von hochwertiger Dienstbekleidung für die Gesundheits- und Dienstleistungsbranche, zu deren Kunden u.a. Wendys, Jamba Juice und P.F. Changs, Dominos und Subway gehören. Die Firma ist für ihre moderne, modische und hochqualitative OP-Kleidung bekannt, die v.a. für die Marke Grey’s Anatomy™ bekannt ist.

Bei der Frage nach Tipps zur Auswahl des richtigen PLM-Partners teilt Mayer gern seine Erfahrungen und betont die Bedeutung, die der Aufrechterhaltung der Energie und der Begeisterung bei der Erstauswahl während des ganzen Zeitraums des PLM-Projekts zukommt.

Budget

„Ein Tipp ist, in Budget-Kategorien zu denken. Sie müssen im Rahmen des von Ihnen definierten Budgets arbeiten. Sie müssen Ihr Budget und die von Ihnen zum Kauf und zum Gebrauch vorgesehenen Funktionen in Einklang bringen. Ich glaube, dass das wichtig ist: es ist ein entscheidendes Element des Auswahlprozesses, sonst schadet es vielleicht der Begeisterung beim Projekt, da die Finanzen dann vielleicht nicht alle Funktionen zulassen, die Ihre Nutzer erwartet haben.”

Breit aufgestelltes Team

„Der zweite Tipp ist ein breit aufgestelltes Team beim Auswahlprozess, da dies die Leute sind, die bis zur Einführung beteiligt sind. Das sind die Super-User, und deshalb gilt: je mehr, desto besser! Es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Benutzer am Prozess beteiligt sind.”

Achtung Lücke

„Drittens das Timing. Zwischen dem Durchlaufen des Auswahlprozesses mit Hinzuziehung der Geschäftsleitung und der tatsächlich genehmigten Finanzierung bei Vertragsabschluss klaffte eine gewisse Lücke. Diese kann die allgemeine Begeisterung dämpfen, sich schnell in das Projekt zu stürzen. Diese mussten wir vor dem Eintritt in die Einführungsphase erst wieder wecken.”

Und die Kernaussage? Realistische Budgetgestaltung, Beteiligung der Mitarbeiter und Aufrechterhaltung der Dynamik, um eine erfolgreiche PLM-Auswahl und -Einführung sicherzustellen. Eine gelungene Umsetzung ist wichtig, da es sich bei PLM-Implementierungen um große Projekte handelt und Partnerschaften jahrelang erhalten bleiben können.

Wollen Sie mehr erfahren?

Fordern Sie eine Demo an

 

Share this article