California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002

27 März, 2024

Jinjia Technology lanciert digitales F&E-Projekt mit Centric Software

Chinesische Körperpflegemarke implementiert erfolgreich Centric PLM zur Optimierung von F&E

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 28. März 2024 – Das chinesische Körperpflegeunternehmen Shanghai Jinjia Technology Co. (Jinjia Technology) hat erfolgreich Centric PLM™ implementiert, um eine digitale Forschungs- und Entwicklungsplattform aufzubauen. Centric Software® bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, die Beschaffung, den Einkauf, die Herstellung, die Preisgestaltung, die Zuteilung, den Verkauf und die Aufstockung von Produkten in den Bereichen Mode, Outdoor, Luxusgüter, kategorienübergreifender Einzelhandel, Lebensmittel und Getränke, Kosmetik und Körperpflege sowie Unterhaltungselektronik, um die strategischen und operativen Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Das 2007 gegründete Unternehmen Jinjia Technology konzentriert sich auf die Kosmetik- und Körperpflegeindustrie und zeichnet für über 20 Handelsmarken verantwortlich. Jinjia Technology begann 2019 damit, in die Entwicklung seiner fünf Eigenmarken zu investieren, die schnell wachsen und im Markt zunehmend beliebt sind.

Jinjia Technology erkannte, dass die langfristige Entwicklung der Marke letztlich von der Produktqualität und Innovation abhängt und dass manuelle Systeme und Offline-Abläufe nicht mehr ausreichten, um ein schnell wachsendes Unternehmen mit einer zunehmenden Anzahl von F&E-Projekten zu verwalten. Jinjia Technology hat sich eine digitale Perspektive zu eigen gemacht, um den Produktentwicklungsprozess zu verfeinern, die Effizienz von Forschung und Entwicklung zu steigern, Produktinformationen besser zu verwalten, die Produktqualität zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Nach einer gründlichen Analyse der Digitalisierungsziele entschied sich Jinjia Technology für die Zusammenarbeit mit Centric Software und zur Implementierung von Centric PLM.

Das Centric PLM-Projekt umfasst fünf große Marken, sieben zentrale Kategorien sowie elf wichtige Geschäftsszenarien und verbindet sechs Schlüsselabteilungen, darunter Marketing, Produkt, Design, F&E, Qualität und Recht. Nach dem Beginn des Centric PLM-Projekts richtete Jinjia eine Plattform für die Standardisierung und das Management von Produktforschung und -entwicklung ein, um den Entwicklungsfortschritt mehrerer Marken, Projekte und Produkte umfassend zu überwachen und eine kontrollierte und planbare Einführung neuer Produkte zu gewährleisten.

Centric und Jinjia Technology haben grundlegende Geschäftsdaten standardisiert und strukturiert. Das schafft mehr Klarheit in den Teams und versetzt sie in die Lage, mögliche Vorteile und Risiken zu erkennen. Das Produktteam ist nun in der Lage, die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und neue Wachstumschancen auszuschöpfen. Centric PLM lässt sich nahtlos in die anderen Lösungen von Jinjia Technology integrieren, z. B. in das ERP-System und das interne Nachrichtensystem, so dass eine Echtzeit-Synchronisation von Prozessen und Informationen gewährleistet ist. Jeder Schritt ist nachvollziehbar, was eine reibungslosere Zusammenarbeit erleichtert und es ermöglicht, sich mehr auf die Produktforschung und -entwicklung zu konzentrieren.

„Wir fühlen uns geehrt, das Vertrauen einer aufstrebenden chinesischen Marke wie Jinjia Technology zu gewinnen“, erklärt Fabrice Canonge, President von Centric Software. „Die erfolgreiche Implementierung von Centric PLM trägt nicht nur zur Verbesserung der Forschungs- und Entwicklung des Unternehmens bei, sondern unterstützt auch dabei, Chancen zu ergreifen und im vom Wettbewerb geprägten Kosmetik- und Körperpflegemarkt zu glänzen. Mit der Unterstützung des Centric-Teams ist Jinjia Technology in der Lage, den Kunden mehr hochwertige Beauty-Produkte anzubieten. Wir freuen uns auf die weitere intensive Zusammenarbeit mit Jinjia Technology.“

Erfahren Sie mehr über Centric PLM

Jinjia Technology (www.shjinjia.com.cn)

Shanghai Jinjia Technology Co., Ltd. wurde 2007 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shanghai (China). Das Unternehmen hat u. a. Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Japan, Hangzhou und Wuxi und unterhält außerdem spezialisierte, eigenverwaltete und kooperative Lager an verschiedenen Standorten. Jinjia Technology konzentriert sich auf die Kosmetik- und Körperpflegebranche und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kundinnen in China ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Beauty- und Hautpflegeprodukten anzubieten.

Jinjia Technology zeichnet für über 20 Handelsmarken verantwortlich, darunter die erschwingliche Make-up-Marke LA GIRL, die auf Wirksamkeit ausgerichtete Hautpflegemarke TIMELESS und FAB für die Pflege empfindlicher Haut. 2019 hat Jinjia damit begonnen, in die Entwicklung der Eigenmarken zu investieren, und offiziell vier Eigenmarken eingeführt. Dazu zählen die Körperpflegemarke KIMTRUE sowie EVERBAB für Schminkutensilien. Sie stehen im Mittelpunkt und haben einen guten Ruf am Markt. Der Umsatzanteil der Eigenmarken hat mittlerweile die 50-Prozent-Marke überschritten.

Centric Software® (www.centricsoftware.com)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software eine innovative und KI-gestützte Plattform für Einzelhändler, Marken und Hersteller aller Größen an, die alle Prozessschritte vom Produktkonzept bis zur Aufstockung abdeckt. Als Experte für Konsumgüter in den Bereichen Mode, Outdoor, Luxusgüter, Möbel, Deko und Heimtextilien, kategorienübergreifender Einzelhandel, Nahrungsmittel und Getränke, Kosmetik und Körperpflege sowie Unterhaltungselektronik bietet Centric Software herausragende Lösungen für Planung, Design, Entwicklung, Beschaffung, Einkauf, Herstellung, Preisgestaltung, Zuweisung, Verkauf und Aufstockung von Produkten.

  • Centric PLM™, die führende PLM-Lösung für Konsumgüter, optimiert die Produktumsetzung von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Beschaffung und Fertigung und sorgt für eine Produktivitätssteigerung von bis zu 50 %.
  • Centric Planning™ ist eine innovative, cloudnative KI-Lösung, die eine End-to-End-Planung ermöglicht, um die Leistung des Einzel- und Großhandelsgeschäfts zu steigern und die Margen um 110 % zu erhöhen.
  • Centric Pricing & Inventory™ nutzt die Möglichkeiten der KI, um die Margen und den Umsatz um bis zu 18 % durch eine Preis- und Bestandsoptimierung vor, während und nach der Saison zu erhöhen.
  • Centric Market Intelligence™ ist eine KI-gesteuerte Plattform, die Einblicke in Kundentrends, Angebote von Mitbewerbern und deren Preisgestaltung bietet, um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und näher an die Kunden heranzurücken. Die durchschnittlichen Anfangspreise liegen nachweislich um 12 % höher.
  • Centric Visual Boards™ bereiten aussagekräftige Daten visuell ansprechend auf, um solide, kundengerechte Sortimente und Produktangebote zu gewährleisten. Bei identischen Ressourcen ist das Produktportfolio um bis zu 90 % größer.

Die marktorientierten Lösungen von Centric Software bestechen durch eine herausragende Benutzerakzeptanz, eine äußerst hohe Kundenzufriedenheit und die schnellste Time-to-Value der Branche. Centric Software wurde bereits mit verschiedenen Branchenpreisen ausgezeichnet und findet regelmäßig Anerkennung in weltweit führenden Analystenberichten und Marktstudien.

Share this page