Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1


29 Februar, 2016

Ted Baker baut Kooperation mit Centric Software aus

 LOS GATOS, Kalifornien, 1. März 2016 – Ted Baker, die bekannte Modemarke aus London „No Ordinary Designer Label“, führte die zweite Phase von Centric 8 PLM erfolgreich, termingerecht und unter Budget ein. Centric 8 ist die führende Lösung für die  Product-Lifecycle-Management (PLM) Software für den Einzelhandel sowie für Anbieter von Mode, Schuhen, Luxusartikeln und Konsumgütern.

Nachdem erfolgreichen „Go-live“ der Software in der Herrenmodeabteilung im letzten Juli entschied sich Ted Baker, die PLM-Lösung von Centric auch in der Damenmode für den Produktentwicklungsbereich einzusetzen.

Alle Informationen zu einem bestimmten Style, vom Konzept bis hin zur Abnahme von Großmengen, werden in der Software Centric 8 PLM eingegeben und angezeigt. Derzeit können die Teams aus der Designabteilung, aus der Bekleidungstechnik, aus dem Einkauf sowie aus der Produktion alle auf die gleichen Produktinformationen zugreifen. Entsprechend dem anfänglichen Projektplan, der eine auf den Produktentwicklungsprozess abgestimmte Einführung wiederspiegelt, werden in den folgenden Monaten weitere Nutzer aus der Produktions- und Einkaufsabteilung integriert.

Das Change Management spielte bei dem Projekt eine entscheidende Rolle. Da Ted Baker seit seinen Anfängen in Glasgow im Jahr 1987 rasant gewachsen ist, erwiesen sich die vorherigen Systeme und die anfänglichen Arbeitsmethoden schon bald als veraltet.

„Mit der Herrenmode gingen wir im Juli an den Start“, erläutert Flis Leverton, Head of Production Systems. „Ich bin mit unserer Implementierungsstrategie wirklich sehr zufrieden. Unser Team aus der Herrenmode hat als „Early Adopter“ dieses Computersystem genutzt und kann nun seine Erfahrungen mit den Mitarbeitern aus der Damenmode teilen und sie unterstützen.“

Die ausschlaggebenden Faktoren bei der Entscheidung für Centric waren die Benutzerfreundlichkeit des Systems sowie der gleiche gemeinsame Nenner zwischen den Unternehmen. „Die Consultants von Centric verstehen einfach unser Geschäft und das macht für uns den wichtigen Unterschied aus“, fährt Flis Leverton fort. „Centric ist der PLM-Experte und kennt sich mit der Modewelt bestens aus. Ich denke, unser größter Gewinn ist der, dass das System wirklich zum vereinbarten Termin live geschaltet war.“

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir den „Go-live“ sowohl in der Herrenmode- als auch in der Damenmodeabteilung von Ted Baker erfolgreich abschließen konnten und unsere gemeinsam gesteckten Ziele erfüllt haben“, sagt Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software. „Dies ist für uns eine Bestätigung, dass wir dank unserer Agile Deployment-Methode schneller Ergebnisse liefern. Wir freuen uns darauf, Ted Baker auch in den kommenden Jahren bei seinen Wachstumsplänen zu unterstützen.“

 

Ted Baker (www.tedbaker.com)
Ted Baker ist ein Anbieter von Herren-, Damen- und Kindermode sowie Accessoires. Die Marke steht für erstklassige Qualität, eine überschwängliche Liebe zum Detail sowie einen ganz skurrilen Sinn für Humor. All diese charakteristischen Werte haben Ted Baker den Beinamen „No Ordinary Designer Label“ eingebracht. Das in London ansässige Unternehmen wurde 1987 gegründet und betreibt heute 110 Filialen sowie 252 Konzesionen in 24 Ländern. Der Umsatz im Jahr 2013 betrug 321 Millionen Britische Pfund.

 Centric Software (www.centricsoftware.com)

In seiner Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und seinen Zweigstellen in den Trendmetropolen rund um den Globus entwickelt Centric Software Technologien für die angesehensten Namen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxus- und Verbrauchsgüter. Sein Flaggschiff, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Beschaffung, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Ergänzt werden die PLM-Lösungen durch Centric Cloud-Pakete, die sich mit ihren innovativen Technologien und wichtigen Erkenntnissen aus der Branche speziell für kleine Unternehmen eignen.

Centric Software wurde mit verschiedenen Branchenpreisen ausgezeichnet, darunter der Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award in der Kategorie „PLM für Einzelhandel, Mode und Bekleidung“. In den Jahren 2013 und 2015 wurde Centric von Red Herring zudem in seine Global-Top-100-Liste aufgenommen.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.