Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1


16 Januar, 2018

CAMILLA entscheidet sich für Centric als kreativen Partner

Camilla Centric PLM Success

CAMPBELL, Kalifornien, 16. Januar 2018 – Die führende weltweite Mode- und Lifestyle-Marke CAMILLA hat für ihr Product Lifecycle Management (PLM) die PLM-Lösung von Centric Software ausgewählt. Centric Software bietet innovative Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

CAMILLA wurde 2003 in Bondi Beach, dem bekannten Stadtteil und Strand von Sydney, von Camilla Franks gegründet. Die Schauspielerin entwarf ihre eigenen Kostüme für die Bühne und kam so zum Modedesign. Sie wurde so oft gefragt, ob ihre Entwürfe zu kaufen wären, dass sie schließlich beschloss, ein Ein-Frau-Unternehmen zu gründen. Die handgefertigten Kaftane waren von Anfang an ein Erfolg. Inzwischen entwirft CAMILLA ein Sortiment an Kleidung, Accessoires und Geschenkartikeln, alle mit den typischen farbenfrohen und raffinierten künstlerischen CAMILLA-Prints. Heute ist CAMILLA ein florierendes Großhandels- und E-Commerce-Unternehmen, das über 120 Mitarbeiter beschäftigt. CAMILLA ist in über 55 Ländern und bei 500 Retailern auf der ganzen Welt erhältlich und erreichte fortlaufend ein jährliches Umsatzwachstum von über 40 Prozent.

Jane McNally, CEO bei CAMILLA, erklärt, dass das Design das Herz der Marke ist und das Unternehmen nach Wegen suchen musste, eben diesen Designprozess zu optimieren und so die Zusammenarbeit unterschiedlicher Teams zu erleichtern.

„Jedes Jahr lassen sich unsere Designer von exotischen Orten auf der ganzen Welt inspirieren, um unsere einzigartigen Printdesigns zu entwickeln“, erklärt McNally. „Diese Designs werden dann auf mehrere Produkte angewendet, von Damenbekleidung über Badebekleidung bis hin zu Surfboards. Wir benötigten ein System, das den Design- und Produktentwicklungsprozess nahtlos verarbeiten kann, damit wir unsere raffinierten Drucke und Muster für verschiedene Materialien und Produkte konzipieren können. Das Ziel besteht darin, die Zusammenarbeit zwischen unseren Design-, Produktentwicklungs-, Sourcing- und Merchandising-Teams zu verbessern.“

„Wir hatten mit Excel-Tabellen und E-Mails gearbeitet, d. h. die Daten und Designdateien waren auf verschiedene Orte und Stellen verteilt“, erklärt McNally. „Wir suchten nach einem PLM-System für die Verwaltung und den Zugriff auf Daten zu jedem Zeitpunkt im Produktlebenszyklus. Hierzu gehören Entwürfe, Farben, Besatzmaterialien, Inspirationen, Zuliefererinformationen und Verkaufsförderungspläne – und das alles wollten wir an einem einzigen, stets aktuellen Ort.“

CAMILLA entschied sich für die PLM-Lösung von Centric Software, nachdem das Unternehmen gesehen hatte, wie Centric 8 Warendisposition und Produktentwicklung unterstützen konnte.

McNally beschreibt: „Wir waren sehr beeindruckt von Centrics Merchandise Planning Modul, das uns nicht nur einen besseren Überblick und Einblick in unsere Kollektionen gibt, sondern auch bessere Möglichkeiten, vorauszuplanen, im Einklang mit unseren langfristigen Geschäftszielen. Centric schafft eine nahtlose Integration in Adobe Illustrator. Außerdem ist die Fähigkeit der PLM-Lösung von Centric, Entwürfe, Muster und Designs zu verwalten und zu verarbeiten, von entscheidender Bedeutung für unseren sehr visuellen Produktentwicklungsprozess. Für die Zukunft planen wir, PLM auch in unser ERP-System zu integrieren. Centric PLM ist so aufgebaut, dass sich eine Integration in andere Softwarelösungen geradezu anbietet.“

CAMILLA geht davon aus, dass die PLM-Lösung von Centric und die Best Practices, die dahinter stehen, die Optimierung der Entwicklungsprozesse unterstützen wird, insbesondere im Hinblick auf das Designmanagement, wie McNally erklärt.

„Wir haben Hunderte unterschiedlicher Prints, die für Hunderte unterschiedlicher Produkte verwaltet werden müssen“, so McNally. „Wir können es kaum erwarten, mit der Optimierung zu starten. Außerdem suchen wir nach Möglichkeiten, Prozesse besser zu bearbeiten und zu automatisieren und zudem menschliche Fehler und den Aufwand durch manuelle Datenübertragungen zu reduzieren. Wir freuen uns, mit der PLM-Lösung von Centric loszulegen und sie einzusetzen.“

Chris Groves, President und CEO von Centric Software, sagt: „Wir freuen uns, CAMILLA in der Centric-Familie willkommen zu heißen. CAMILLA ist ein lebendiges und spannendes Unternehmen, das sehr schnell wächst und wir sind sehr froh darüber, dass es sich für Centric PLM entschieden hat, um ihre Markenentwicklung in Australien und darüber hinaus zu unterstützen.“

 

CAMILLA (www.camilla.com)

CAMILLA fängt in seinen lebendigen und maßgeschneiderten künstlerischen Lifestyle-Angeboten den Zauber und die Phantasie der Welt ein. Camilla Franks ist eine gefeierte australische Designerin und Künstlerin, die vor 14 Jahren die nach ihr benannte Marke gründete. CAMILLAs Vision ist es, das kühne und abenteuerlustige Herz, das in uns allen schlägt, zu wecken. Jedes Teil von CAMILLA birgt eine Geschichte, ein Ziel und Abenteuer von Camillas Reisen abseits der ausgetretenen Pfade. Diese einzigartigen und oft intimen Ereignisse kommen zusammen und inspirieren eine Geschichte oder einen Moment für die Entwicklung einer Kollektion der CAMILLA-Prints. Bekannt für die farbenfrohen Drucke zeigt CAMILLA bei der Bekleidung für Damen, Herren und Kinder, bei Accessoires sowie bei den Dekorations- und Geschenkartikeln einen präzisen Sinn fürs Detail sowie handwerkliche Kunstfertigkeit. In 20 eigenen CAMILLA-Boutiquen, 24 David Jones-Stores und 500 internationalen Händlern ist die Marke in 55 Ländern auf der ganzen Welt erhältlich.

 

Centric Software (www.centricsoftware.com)

Ausgehend von der Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und den Zweigstellen in den Trendmetropolen rund um den Globus bietet Centric Software den angesehensten Namen aus den Bereichen Mode, Retail, Schuhe, Luxus- und Outdoor-Artikel sowie Konsumgüter eine Plattform für digitale Transformation. Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle, vollständig digitale Sammlung von Boards für Touchgeräte wie iPad, iPhone und großformatige Monitore mit Touchscreen. Centric VIP ändert die Art, wie Entscheidungen getroffen werden und sorgt für eine Automatisierung der Umsetzung. Auf diese Weise kann das Time-to-Market beschleunigt werden und erfolgen, ehe der Trend abflaut. Das Flaggschiff des Unternehmens, die Plattform Centric 8 für das Product-Lifecycle-Management (PLM), bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Sourcing, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Speziell für kleine Unternehmen eignen sich die um PLM erweiterten Centric-SMB-Pakete, einschließlich innovativer Technologien und wichtiger Erkenntnisse aus der Branche.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award in Retail, Fashion and Apparel PLM im Jahr 2016 und der Frost & Sullivan Global Retail, Fashion and Apparel PLM Product Differentiation Excellence Award im Jahr 2012. Red Herring hat Centric 2013, 2015 und 2016 in seine Liste der Global-Top-100 aufgenommen.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Copyright 2018, Centric Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Kommende Veranstaltungen