Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1
26 Oktober, 2018     Durchschnittliche Lesedauer: 4 Minuten

8 Anzeichen, dass Ihre Daten außer Kontrolle geraten sind

Der Tag kann beginnen, prima. Du nimmst den ersten Schluck Kaffee und setzt Dich an Deinen Schreibtisch. Du öffnest Deine Emails und …… es ist, als ob Dich eine Lawine überrollt.

Während Du nach unten scrollst, wird Dein Kaffee bereits kalt. Du öffnest eine Mail hier und eine da und überspringst einige, die aussehen, als ob sie noch warten könnten.

Hier ist die letzte Version des Excel Sheets für diese Schuhe – besser gleich mal herunterladen und im richtigen Ordner mit der letzten Versionsnummer speichern. Sehr gut, was kommt als nächstes…… ein Supplier in China will Klärung bezüglich einer Farbe ….. vergiss nicht die Notizen für die Meetings mit den Designern und der Produktentwicklung auszudrucken….. Dein Chef benötigt heute den Bericht, aber Dir fehlen noch einige Zahlen von der Logistik und die melden sich einfach nicht bei Dir…..

Das kommt Dir unheimlich bekannt vor? Der moderne Arbeitsplatz ist mit einer Fülle von digitalen und Offline Daten überflutet und das Fashion Business arbeitet mit einer rasanten Geschwindigkeit, dass es schnell mal außer Kontrolle kommt.

Hier sind 8 eindeutige Anzeichen, wie Du Deinen Datenwildwuchs zähmst.

1. Wo ist denn diese E-Mail?

Du kennst die E-Mail, die Du letzte Woche von dem Supplier erhalten hast, mit den Infos über die Verfügbarkeit des Leders. Wie war nochmal der Name des Kontakts? Mary? Marie? Dann suchen wir halt mal…. nein, nicht gefunden. O.k. dann scrollen wir mal die hunderte von E-Mails der letzten Woche zurück. War es nicht letzten Mittwoch?

Das ist ein Anzeichen dafür, dass die Verwaltung von Informationen nicht immer einfach ist und es immer schwieriger wird zu handeln – Du hast das Gefühl, wenn Du Deine Inbox öffnest, einfach nur im Trüben zu fischen. Das ist ein Zeichen dafür, dass es nun an der Zeit ist etwas zu verändern!

2. Copy, paste, repeat

Wie war das nochmal? Sollte das Arbeiten in der Modebranche nicht Spaß machen und sehr kreativ sein? Aber jetzt kannst Du zu Deinem Lebenslauf auch noch “Copy&Paste-Experte” hinzufügen. Und das Problem bei der manuellen Dateneingabe besteht darin, dass Daten sich zwar wiederholen, aber man sich auch intensiv konzentrieren muss…. oder so ein kleiner Copy&Paste Fehler kann größere Probleme hervorrufen, z. B. wenn das Sourcing-Team feststellt, dass Du den Stoff in kupferblau statt in indigo angefordert hast. Hoppla…

3. Wie wird das gemacht?

Du weißt, Mark füllt diese Bestellformulare gewöhnlich mit diesen Codes aus, aber diese Woche ist er nicht da, hmmm….. Du könntest ja seine Assistentin fragen. Ach, Mark hat ihr nie gezeigt, wie das geht? Wenn Informationen so unzugänglich sind und nur in den Köpfen der Kollegen oder auf handgeschriebenen Post-its in einer Schreibtischschublade existieren, anstelle in einem zentralen System abgespeichert sind, sind halbfertige Arbeiten, Verzögerungen oder Fehler schon vorprogrammiert!

4. Der Spreadsheet Teufelskreis

Du hast schon Alpträume von Schwärmen von kleinen grünen Zellen die auf Dich zukommen oder bist in einem Labyrinth von Spalten und Reihen gefangen? Nun ja, vielleicht nicht ganz – aber es ist üblich, dass Unternehmen wie Deines hunderte von verschiedensten Spreadsheet jede Saison produzieren. Oft mit verschiedensten Saisons in der Entwicklung gleichzeitig. Welches ist jetzt das Aktuellste? Wo ist das mit der aktualisierten Kosteninformation? Wenn Du Dich in dem Spreadsheet Teufelskreis befindest, kennst Du die Qual, das richtige Sheet mit den richtigen Infos zu suchen und kannst nur hoffen, dass es in der Zwischenzeit nicht von jemand anderem upgedated wurde.

5. Daten verzweifelt gesucht

Du sitzt an Deinem Schreibtisch und denkst Dir, wie viel einfacher es wäre, die Versandkostendaten vom Logistikteam jetzt zu haben. Der Report über die Kalkulation war bereits gestern und du erhältst panische E-Mails deswegen. Schade, dass sie alle ihre Informationen in ihren eigenen Offline System aufbewahren….. vermutlich musst Du warten, bis jemand die Zeit hat nachzusehen und sie Dir zu senden. Wenn sich Informationen an den verschiedensten Plätzen online und offline befinden, ergeben sich Engpässe, die Du nicht kontrollieren kannst. Apropos, das ist echt frustrierend!

6. Und noch ein Meeting?!

Meetings welches Spreadsheet jetzt die aktuellste Version ist…. Meetings über das Meeting für die Leute, die das große Meeting verpasst haben… wenn es eine Sache gibt, die die meisten Menschen um jeden Preis vermeiden wollen – richtig, noch mehr Meetings! Aber wenn sich niemand mehr sicher ist, ob Version 6 oder Version 7 aktuell ist und jeder seine eigene “Version-of-the-Truth” hat, die er zutiefst in seinem Dokumentenordner abgelegt hat, dann werden diese Meetings unvermeidbar. Ein Kalender voll mit Meetings ist ein sicheres Zeichen dafür, dass Du den Kampf mit dem Datenmonster verlierst.

7. Ich bin so müde…

Wenn Du von der Arbeit nach Hause kommst und erschöpft, gestresst und überfordert bist, könnte eine Datenüberlastung Dein Problem sein. Du verbringst Deine Tage damit, Spreadsheets und E-mails zu durchforsten um die einzig richtige, wichtige Information zu erhalten und Kollegen damit nervst, um die letzten upgedateten Details zu erfahren…. Du weißt, dass sie genauso hart arbeiten wie Du. Kein Wunder, dass Du davon müde wirst! Die Kontrolle über Deine Daten zu bekommen ist das Beste, um das Wohlbefinden bei der Arbeit wieder zu erlangen.

8. Halllloooooo da draußen…

Da ist da der Typ im Sourcing! Er schickt Dir nie die Details, die Du benötigst pünktlich! Mit Sicherheit bist Du nicht der oder die Einzige, der Kommunikationsprobleme mit Kollegen hat… und vielleicht haben sie auch mit Dir Probleme. Du weißt, dass jeder sein Bestmöglichstes bei der Arbeit gibt, aber Informationen ständig hinterherzujagen und bei Goals ins Hintertreffen zu geraten, da ist der Ärger schon vorprogrammiert. Du wirst Dich wohler fühlen, wenn Du weißt, dass Du und Deine Kollegen in einem Boot sitzen und gemeinsam an einem Strang ziehen und darauf vertrauen, dass das Boot nicht sinkt!

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten mehr darüber erfahren?

Fordern Sie eine Demo an

Besuchen Sie uns auf einem unserer Events ganz in Ihrer Nähe

Entdecken Sie, was andere über Centric PLM sagen

Share this article