Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1
17 Mai, 2018     Durchschnittliche Lesedauer: 4 Minuten

7 Gründe warum Fashion & Retail Marken PLM benötigen

Product Lifecycle Management (PLM) ist für die heutigen Mode- und Einzelhandelsmarken kein optionaler Luxus mehr. Es ist entscheidend für Effizienz, globale Kommunikation und Transparenz. Hier sind die sieben wichtigsten Gründe, eine PLM-Lösung zu finden, die Ihren Anforderungen entspricht, unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens.

1. Zeitdruck auf den „Go-to-Market“ Kalender

Jeder in Ihrer Organisation, der ein Produkt rechtzeitig auf den Markt bringt, vom Designer bis zum Merchandise Planer, steht unter einem enormen Druck. Fast Fashion Timelines sind branchenweit Standard, Zielzeiten sind extrem knapp und Kunden erwarten, dass sie die Ware die sie jetzt sehen, auch sofort kaufen können.

Wie arbeiten Sie intern und extern zusammen, um die Produkte schneller auf den Markt zu bringen? Wie reduzieren Sie die Zeit von der ersten Idee des Designers bis der Kunde das fertige Produkt kaufen kann? PLM bietet Transparenz und Visibilität, untersucht die Zeitpläne und nimmt gezielt Kürzungen vor, um die Effizienz zu verbessern.

2. Wachstum

Wachstum ist ein wunderbares Problem, aber eine höhere Nachfrage nach Ihren Produkten bringt auch Herausforderungen mit sich. Die wachsende Anzahl von SKUs, potentielle Akquisitionen, mehr Lieferanten, Umstrukturierungen, neue Linien … Die schnelle Lösung ist, einfach nur mehr Leute mit entsprechenden Aufgaben zu beschäftigen. Aber irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem es einfach nicht mehr möglich ist mit Excel und E-Mails dies alles zu verwalten

Wie nutzen Sie Prozesse und Technologien, um effizienter zu arbeiten, ohne dabei mehr Leute einstellen zu müssen? PLM bietet eine technologische Grundlage, um das Wachstum zu unterstützen und eine komplexere Lieferkette zu verwalten, indem Sie Ihre vorhandenen Ressourcen nutzen.

3. Sind und bleiben Sie konform

Sicherheit und Compliance sind ein großes Problem für Bekleidungsunternehmen und Einzelhändler, insbesondere wenn Sie Kinderartikel herstellen. PLM kann Sie dabei unterstützen, Zertifizierungen aktuell zu halten und die Einhaltung von Richtlinien in verschiedenen Regionen und Ländern zu verfolgen. Wenn sich die Vorschriften ändern, können Sie mit einer umfassenden Produktdatenbank in PLM leicht herausfinden, welche Produkte erneut getestet werden müssen, Ablaufmahnungen festlegen und für jedes Produkt eine aktuelle Dokumentation führen.

Eine PLM-Lösung kann auch dazu beitragen, Ihr geistiges Eigentum vom Zeitpunkt der Erstellung an zu verfolgen und eine IP-Bibliothek einzurichten, die Sie auf mögliche Patent- oder Markenverletzungen überprüfen können. In einem weiteren, wenig bekannten Vorteil für US-amerikanische Unternehmen kann PLM die Forschung und Entwicklung neuer Produkte verfolgen, um Steuergutschriften für Bundesforschungszwecke in Anspruch zu nehmen: Exportieren Sie einfach die Jahresdaten und senden diese an Ihre Buchhalter. Sie sparen bares Geld dabei.

4. Sprechen Sie die gleiche Sprache

Eine „Single-Version-of-the-Truth zu haben ist ausschlaggebend. Sind Sie jemals in ein Meeting gegangen und verschiedene Abteilungen haben unterschiedliche Zahlen präsentiert, die auf denselben Daten basieren? Nicht auf dem gleichen Stand zu sein, macht das Arbeitsleben verwirrend, hektisch und erhitzt.

Häufig benötigen Sie die gleichen Daten, die in verschiedenen Formaten für verschiedene Geschäftsprozesse bereitgestellt werden. Mit PLM können Sie je nach Ihren Bedarf verschiedene Berichte und Ansichten aus einer zentralen Echtzeitdatenbank generieren, wodurch die für die Vorbereitung von Berichten und Präsentationen erforderliche Zeit erheblich verkürzt wird. Dieselben Berichte, Tech-Packs und Stücklisten werden an Fabriken und Lieferanten gesendet, unabhängig davon, wer die Informationen bereitstellt, wodurch eine konsistente Kommunikation sichergestellt wird.

5. Datenintegration

Die unternehmensweite Ausrichtung der Daten ist enorm zeitsparend. Die erneute Eingabe von Stammdaten in andere Systeme erzeugt Frustration, verschwendet Zeit und führt zu Fehlern und unzuverlässigen Daten.

Eine effektive PLM-Lösung integriert Stammdaten über verschiedene Marken, Kategorien und Unternehmenssysteme hinweg und schafft so eine einheitliche Produktdefinition. Ein zentrales Repository von Stammdaten, das in Echtzeit aktualisiert wird, betrifft jeden in Ihrem Unternehmen. Es gibt Teammitgliedern die Möglichkeit, Zeit zu investieren, um für das Unternehmen einen strategisch wichtigeren Wert zu schaffen.

6. Timeline-Risikomanagement

Mussten Sie schon einmal Ihre Produkte per Luftfracht transportieren? Mussten Sie sich mit Änderungen in letzter Minute oder Änderungen, die die Produktionspläne betreffen, befassen? Es passiert uns allen. Allerdings muss es Ihre Pläne nicht komplett durchkreuzen.

Mit einer PLM-Lösung ist es möglich, frühzeitiger zu planen und Herausforderungen im frühen Stadium zu bewältigen, Risiken zu identifizieren, die den Produktionszyklus durchlaufen, und Probleme zu beheben, sobald diese auftreten. Durch die Erstellung von Kalendern und Workflows können Teams Ausnahmen genauer beobachten, Pläne entsprechend ändern und die Erwartungen managen.

7. Sie können ein Produkt ohne Technologie nicht effektiv auf den Markt bringen

Kennen Sie irgendetwas, was Sie heute im Geschäftsleben tun, das mit der entsprechenden Technologie nicht verbessert werden kann? Vor 20 Jahren war das Internet eine brandneue Sache, und heutzutage bestimmt es unser Leben. Genau wie das Internet ist PLM kein Luxus mehr, und es muss kein riesiges System sein, das viel Hardware und Ressourcen benötigt.

Die heutigen PLM-Lösungen sind leicht, schnell und meistens einfach zu implementieren. PLM ist die Grundlage für die digitale Transformation in der Produktentwicklung. Einmal installiert, ebnet es den Weg für neue Technologien wie künstliche Intelligenz und 3D-Druck.

Die Welt verändert sich schnell, und PLM ist unerlässlich, damit Mode- und Einzelhandelsmarken mithalten können. PLM ist nicht nur ein Werkzeug. Es ist eine Philosophie und ein Denkprozess, der die Art und Weise, wie Sie noch optimierter arbeiten, vollkommen verändern wird.

Want to learn more?

Request-a-demo

Connect with us at one of our regional events

Discover what others say about Centric PLM

Share this article