California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002



14 Februar, 2022

sela schließt Partnerschaft mit Centric Software für optimierte und nachhaltige Produktentwicklung

Führender russischer Einzelhändler wählt Centric PLM™, um ultimative Transparenz zu erreichen und seine ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele voranzutreiben

 

CAMPBELL, Kalifornien, 15. Februar 2022 – sela, eine der ältesten und auffälligsten Lifestyle-Marken Russlands, hat sich für das Product Lifecycle Management (PLM) von Centric Software® entschieden, um das Geschäftswachstum zu unterstützen und die umweltfreundliche Produktentwicklung voranzutreiben. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, das Sourcing und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Home Décor, Kosmetika, Lebensmitteln und Luxusartikeln, um die strategischen und operativen Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Die Lifestyle-Marke mit Hauptsitz in Sankt Petersburg kann auf eine fast 30-jährige Tradition zurückblicken. Mit 124 eigenen Geschäften und 60 Partnergeschäften in ganz Russland, Weißrussland und Kasachstan dominiert sela den mittelpreisigen Mode- und Accessoires-Sektor in Russland und anderen GUS-Ländern. Seit 2019 gehört sela neben drei weiteren renommierten Marken zu einem der größten Einzelhändler der Melon Fashion Group: ZARINA, befree und LOVE REPUBLIC.

Um mit der schnellen Geschäftsexpansion Schritt zu halten, wusste sela, dass sie die Produktentwicklung digitalisieren und die Qualitätskontrolle optimieren mussten.

„Wir wollten zuverlässigere Produktinformationen mit weniger Fehlern, weniger Nacharbeit und eine Möglichkeit, unsere manuelle und dezentralisierte Arbeitsweise zu eliminieren“, sagt Anna Vasileva, IT-Leiterin bei sela.

Die gesamte Produktentwicklung vor der Einführung von PLM wurde teilweise in Excel Spreadsheets und teilweise in einem ERP-System verwaltet. Folglich waren die Daten nicht miteinander verbunden und die Teams waren mit der Verwaltung überfordert. Es fehlte ihnen an vollständiger Transparenz und Rückverfolgbarkeit der Produkte. Diese Frustration veranlasste sela, sich auf die Suche nach einer umfassenden und benutzerfreundlichen Lösung für die digitale Transformation zu machen, die den Geschäftsanforderungen des Unternehmens entsprach.

„Die Verwaltung von Produkten über E-Mail und Excel war nicht mehr effizient. Eine „Single Source of the Truth“ wird unsere Design- und Produktentwicklungsteams von nicht wertschöpfenden Klicks befreien und ihnen die Möglichkeit geben, sich auf Innovation und die Entwicklung neuer Produkte zu konzentrieren“, fährt Vasileva fort.

Während des Auswahlprozesses war Centric PLM für sela eindeutig die erste Wahl – sie waren begeistert von der Aussicht, ihre Büros in Shanghai und Sankt Petersburg (sowie die Supplier in China) über ein einheitliches, cloudbasiertes System zu verbinden. Es ist wichtig zu erwähnen, dass auch andere Marken der Melon Fashion Group die Vorteile von Centric PLM zu schätzen wissen.

„Mit den mobilen PLM-Apps von Centric Software können unsere Teams Informationen und Bilder unterwegs erfassen, anstatt Notizen zu machen und die Informationen manuell am Schreibtisch einzugeben, was eine echte Zeitersparnis bedeutet, insbesondere bei der Passformüberprüfung. Letztendlich hilft es, die Entscheidungsfindung zu beschleunigen, die Qualität des Endprodukts zu verbessern und das Time-to-Market zu verkürzen“, fügt Vasileva hinzu.

„Wir planen auch, organische und recycelte Materialien direkt in Centric PLM für unsere nachhaltige Bekleidungskollektion ‘#selacares’ zu verfolgen und zu verwalten“, schließt Vasileva.

„Wir freuen uns, unseren sechsten russischen Kunden in der Centric Software-Familie begrüßen zu dürfen“, kommentiert Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software. „Wir freuen uns darauf, die ehrgeizige und umweltbewusste Wachstumsstrategie von sela zu unterstützen.“

 

Was ist Centric PLM?

 

Demo anfordern

 

sela mums&monsters (www.sela.ru)

sela ist eine Lifestyle-Bekleidungsmarke aus Russland für Mütter und ihre Kinder. Die Marke steht für kompromisslosen Charme, Style für jeden Tag und einen ganzheitlichen Look – von Unterwäsche über Mäntel bis hin zu Accessoires.

sela bietet Kleidung und Accessoires von hervorragender Qualität zu erschwinglichen Preisen. Bei sela können die Kunden coole Looks für sich und ihre Kinder zusammenstellen. Bei sela können die Kunden auch die notwendigen Artikel für eine Capsule Garderobe kaufen und ihre Einkäufe mit bunten und trendigen Stücken aus dem Damen- und Kindersortiment ergänzen.

In der erneuerten sela ist die Kindermode für kleine Monster von 2 bis 14 Jahren allumfassend: von praktischer Streetwear  bis hin zu bequemen Artikeln für den Kindergarten wie T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies, Hosen, Shorts, Röcke, Kleider und mehr.

Die Schulkleidung von sela umfasst praktische Hemden und Jacken für Jungen sowie Blusen, Hosen, Röcke und Kleider für Mädchen – alles, was Schulkinder brauchen, um ordentlich und stilvoll auszusehen.

Es spielt keine Rolle, welche Art von Mutter Sie sind. Das Wichtigste ist, dass Sie das Beste für ihr Kind wollen. sela kreiert Kleidung für die besten Mütter und ihre geliebten Kinder.

 

Centric Software (www.centricsoftware.com/de)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer. 

Share this page

Kommende Veranstaltungen