Anmelden         |

   |

X

Sign in to our support centre

If you have received an invitation to our new help desk, click here to launch in a new window


If you are using our legacy system, please sign in below

Forgot your password?
1


29 Dezember, 2015

Luthai Textile entscheidet sich für die PLM-Software von Centric Software

Los Gatos, Kalifornien, 29. Dezember 2015 — Luthai Textile, einer der führenden Textilhersteller Chinas, wird die Product Lifecycle Management (PLM)-Technologie von Centric Software einsetzen. Das Projekt ist Teil von Luthais´s Business Transformation Initivative, die darauf abzielt, einerseits das Original Design Manufacturer (ODM)-Geschäft zu fördern und andererseits die eigene Markenmode zu entwickeln.

Heute macht die Textilherstellung 80 % des Geschäfts von Luthai aus. Als vollständig vertikal aufgestelltes Unternehmen leitet und verwaltet Luthai die gesamte Wertschöpfungs- und Lieferkette vom Baumwollanbau bis hin zur Herstellung der fertigen Fasern. Die übrigen 20 % entfallen auf das ODM-Geschäft von Luthai (Luthai entwirft, entwickelt und produziert Kleidung für andere Marken) und die Kleidung unter der Eigenmarke von Luthai.  Obwohl derzeit etwa 7 Milliarden Kleidungsstücke aus diesen beiden Geschäftsbereichen hervorgehen, beabsichtigt Luthai, den Schwerpunkt auf die weitere Expansion dieser Segmente zu legen.

Luthai stand bei der Anpassung an die Anforderungen des ODM- und Eigenmarkengeschäfts vor Herausforderungen. Der umfassendere Entwicklungsprozess beim ODM- und Eigenmarkengeschäft – Planung, Entwurf, Produktentwicklung und Marketing – macht ein nahtloses Ineinandergreifen von Mitarbeitern, Prozessen und bewährten Branchenverfahren erforderlich.

„Mit unserer fortlaufenden Umwandlung verfolgen wir das Ziel, unsere Stellung als Marktführer zu stärken und den beträchtlichen Einfluss, den Luthai in der Branche hat, zu sichern“, erklärt Dr. Sun Huade, Deputy Director des ERP Project Office von Luthai.

„Zu diesem Zweck wollten wir die Vorteile unserer bestehenden Entwurfs- und Entwicklungsplattform nutzen und dabei eine einmalige Produktionsmethode erarbeiten, bei der Stoffe als Hauptprodukte und Kleidungsstücke als die Fertigwaren behandelt werden. Wir erkannten, dass Technologie und ein datengestützter Ansatz die einzige Möglichkeit darstellten, diesen Wandel zu vollziehen“, fasst er zusammen.

Luthai wählte die Centric Software als Anbieter der Technologiegrundlage dieses Wandels aus. Wesentliche Produktdaten werden über die Stil-, Stoff- und Musterbibliotheken mit Centric 8 PLM ausgetauscht.

Luthai wird Centric 8 ebenso bei sämtlichen Aspekten des Entwerfens, Entwickelns und Verwaltens von Produkten einsetzen – Funktionalität, von denen sich Dr. Sun und sein Team erwarten, dass sie dabei behilflich sind, die Markt- und Kundenanforderungen im ODM-Geschäft zu erfüllen.

„Wir haben mit Centric Software eine Zeit lang rege Gespräche geführt, und unser ganzes Team war von den zahlreichen Funktionen und den flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten von Centric 8 PLM begeistert“, sagte Dr. Sun.  „Wegen des beachtlichen weltweiten Erfolgs und des hochprofessionellen Teams von Centric Software sehen wir in Bezug auf diese Partnerschaft mit Zuversicht in die Zukunft.“

Dr. Sun verweist auf die erfolgreichen Partnerschaften von Centric mit anderen branchenführenden Marken. Diese Tatsache hätte bei der Entscheidung seines Unternehmens, die Abläufe zu optimieren und einem wachsenden Geschäftssegment eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen, den Ausschlag gegeben.

Chris Groves, President und CEO von Centric Software, bemerkt dazu Folgendes: „PLM kann dem Unternehmen nicht nur bei der Erfüllung der steigenden Nachfrage oder beim Austausch eines veralteten Systems betriebliche Vorteile bieten, sondern auch eine Technologie mit strategischem Wert für eine Neuausrichtung des Unternehmens.“

„Innovation ist der Schlüssel für die Weiterentwicklung eines jeden Unternehmens“, fügt Groves hinzu.  „Unsere Technologien und bewährten Branchenverfahren sind das Ergebnis all der Erfahrungen, die wir in Zusammenarbeit mit solch kreativen, zukunftsorientierten Unternehmen wie Luthai sammeln konnten. Wir freuen uns, diesem wachstumsorientierten Unternehmen dabei zu helfen, die nächste strategische Etappe zu nehmen.“

 

Luthai Textilehttps://www.lttc.com.cn

Bei der Luthai Group handelt es sich um eine börsennotierte Textil- und Bekleidungsgesellschaft mit 12 Tochtergesellschaften und 11 verbundenen Unternehmen, einem Gesamtvermögen von 11,5 Milliarden RMB und über 30.000 Mitarbeitern. Luthai, ein vertikal aufgestellter Hersteller von Textilien und Bekleidung, ist zudem in erheblichem Maße im ODM-Geschäft tätig und vertreibt auch Kleidung unter Eigenmarken. Das Unternehmen ist ebenfalls in anderen Branchen wie der Elektrizitätsbranche und im Umweltschutz tätig.

 

Centric Software, Inc. (www.centricsoftware.com)

In seiner Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und seinen Zweigstellen in den Trendmetropolen rund um den Globus entwickelt Centric Software Technologien für die angesehensten Namen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxus- und Verbrauchsgüter. Sein Flaggschiff, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Beschaffung, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Speziell für kleine Unternehmen eignen sich die um PLM erweiterten Centric Cloud-Pakete, einschließlich innovativer Technologien und wichtiger Erkenntnissen aus der Branche.

Centric Software wurde mit verschiedenen Branchenpreisen ausgezeichnet, darunter dem Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award für Retail, Fashion and Apparel PLM. Red Herring hat Centric 2013 und 2015 in seine Global-Top-100-Liste aufgenommen.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen