|



8 März, 2021

Bioworld beschleunigt Produktentwicklung mit Centric PLM

Popkultur-Lizenzunternehmen packt Komplexität direkt an

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 9. März 2021– Bioworld, ein weltweit führender Hersteller von Bekleidung und Accessoires im Bereich Popkultur, nutzt jetzt die Product Lifecycle Management (PLM)-Enterprise-Lösung Centric 8 PLM von Centric Software®. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

Dazu Jason Mayes, Director of Marketing & Intellectual Property: „Bioworld ist ein Pionier, wenn es um Popkultur-Produkte geht. Wir sind seit mehr als zwei Jahrzehnten führend, weil wir die Lizenzierungsbranche anders betrachten – nämlich aus der Sicht der Fans. Wir blicken über Merchandise und Commerce hinaus. Wir setzen auf Selbstentfaltung.“

Bioworld wurde 1999 gegründet und ist ein international führender Anbieter von Lizenzprodukten. Der Hauptsitz befindet sich in Irving (Texas). Weltweit gibt es zehn Niederlassungen. Nathan Grant, Vice President Creative, fügt hinzu: „Bei uns steht die Affinität im Vordergrund. Damit meinen wir die Fangemeinde. Sie steht an erster Stelle und das ist genau das, was Bioworld in der Branche von anderen unterscheidet. Es gibt kein anderes Unternehmen in diesem Bereich, das so vielen Produktkategorien anbietet wie wir. Bei uns gibt es alles von Kopf bis Fuß – von Hüten über Hemden bis zu Socken. Auch für Zuhause gibt es alles vom Schrank bis zur Küche – von Decken bis hin zu Bechern.“ Tatsächlich hat Bioworld wohl jede erdenkliche Marke lizenziert, u. a. Star Wars, Disney, Animal Crossing und Marvel.

Es ist die Komplexität des Umgangs mit einer so großen Anzahl von Produkten und die Vielfalt der Kategorien für verschiedene Arten des Retails, z. B. B2B, Direct-to-Consumer und Amazon-Channels – die Bioworld dazu veranlasst haben, eine PLM-Lösung einzusetzen.

„Wir verwalten jedes Jahr Zehntausende von einzigartigen Produkten, sowohl aus Sicht der Entwicklung als auch aus Sicht der Produktion. Wir müssen den Fortschritt jedes Produkts von der Konzeption über die Produktion bis hin zum Retail im gesamten Entwicklungslebenszyklus verfolgen und gleichzeitig die Freigaben und Änderungen unserer Kunden im Blick haben. Das schiere Volumen der Produkte und der Freigabeprozess erhöhen die Komplexität zusätzlich. Mit all diesen beweglichen Teilen ist das Ganze schon recht schwierig“, so Grant.

Patrick Flanagan, Director of IT, erinnert sich: „Wir haben sehr lange und ausführlich nach einer passenden PLM-Lösung gesucht. Wir haben mehrere Systeme über einen Zeitraum von zwei Jahren mit allen Beteiligten genau unter die Lupe genommen. Wir haben Scorecards zur Beurteilung verwendet. Centric hatte ganz klar die Nase vorn. Das Know-how des Centric-Teams zeigt uns, dass sie unsere Branche wirklich verstehen.“

Flanagan fährt fort: „Wir waren dank der Out-of-the-Box-Funktionalität von Centric PLM in der Lage, unsere Business-Prozesse nahtlos anzupassen. Alles ist viel effizienter als früher – Design, Tech-Packs, BOM-Erstellung, Sampling, Merchandising und Linienplanung. Die Single Source of the Truth ist der Schlüssel zum Erfolg.“

Grant erörtert die Vorteile der Sandbox-Lösung. „Es ist einfach toll, dass wir für eine Herausforderung tatsächlich eine Lösung finden und sie noch am selben Tag im System testen können, ohne die Produktion zu beeinträchtigen. Wir können Was-wäre-wenn-Szenarien durchspielen, ohne das laufende Geschäft zu stören.“

Bioworld implementierte die PLM-Lösung in nur drei Monaten. „Wir waren wirklich beeindruckt – nicht nur von Centrics Ansatz in Bezug auf Innovation und Best Practices, sondern auch von der Fähigkeit der Remote-Bereitstellung. So waren wir in der Lage, Centric PLM nach schon einer Woche einzusetzen, was unserem doch sehr engen Zeitplan entgegenkam. Das wäre unter allen Umständen eine beeindruckende Leistung gewesen, aber angesichts der Pandemie war das ein kleines Wunder und ein großartiger Beginn unserer Partnerschaft“, sagt Grant.

Er kommt zu folgendem Schluss: „Was wir wirklich von Centric PLM erwarten, ist Schnelligkeit und die Fähigkeit, die richtigen Produkte auf den Markt zu bringen.“

Chris Groves, President und CEO von Centric Software, sagt: „Es ist ein Privileg, zur schnellen Markteinführung der Produkte und zum Erfolg eines Unternehmens beitragen zu können, das so viele Kategorien, Channels und beliebte Marken abdeckt und Fans auf der ganzen Welt mit hochwertigen Produkten versorgt.“

Erfahren Sie mehr über Centric PLM.

 

Demo anforden

 

Bioworld (www.bioworldmerch.com)

Wir sind seit 20 Jahren globale Pioniere in den Bereichen Lifestyle-Bekleidung und -Accessoires für den Popkultur-Markt. Wir arbeiten mit den erfolgreichsten Marken der Welt zusammen. Fans sind das Herzstück unseres Unternehmens. Sie sind das, was zählt.

Wir sind der einzige globale Lizenznehmer mit einem Vertriebsnetz, das so aufgebaut ist, dass es flexibel auf neue Trends reagieren kann. Wir haben Omni-Channel neu definiert, um überall dort zu sein, wo die Fans sind.

Mit Hauptsitz in Texas und zehn Niederlassungen weltweit haben wir eine eigene Supply Chain – von der Produktion bis zum Vertrieb und jedem Schritt dazwischen. Unsere Partner wissen, dass wir nicht nur irgendeine Lösung sind. Wir sind DIE Lösung.

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com)

Von seinem Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor und Konsumgüter sowie Kosmetik, Beauty und Food & Beverage eine Plattform für die digitale Transformation. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric 8 für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Kollektionsmanagement, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB liefert eine innovative PLM-Technologie und wichtige Branchenkenntnisse für aufstrebende Marken. Die Centric Visual Innovation Platform (VIP) bietet eine neue, vollständig visuelle und digitale Plattform für die bessere Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Sie beinhaltet das Centric Buying Board zur Transformation des internen Einkaufs und zur Maximierung des Retail-Mehrwerts sowie das Centric Concept Board zur Förderung der Kreativität und der Weiterentwicklung von Produktkonzepten. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen