Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1


23 Oktober, 2018

Modelegende Paco Rabanne entscheidet sich für Centric Software

CAMPBELL, Kalifornien, 23 Oktober 2018 – Das führende französische Modehaus Paco Rabanne hat sich für die Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung von Centric Software entschieden. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

Die Modemarke Paco Rabanne gibt es seit über 50 Jahren und ihre Wurzeln liegen in der Space-Age-Modebewegung im Paris der 1960er Jahre. Der Gründer Paco Rabanne, ein Flüchtling aus dem spanischen Bürgerkrieg, wurde durch seine eigenwilligen Entwürfe bekannt, in denen Kettenhemden, Kunststoff und andere unkonventionelle Materialien ihren Einsatz fanden. Heute hat sich Paco Rabanne zu einem Anbieter von Luxusbekleidung, Düften und Accessoires entwickelt. Die Marke gehört zur renommierten PUIG-Gruppe, zu der auch die Marken Nina Ricci, Carolina Herrera und Jean Paul Gaultier zählen.

Paco Rabanne Fashion hat sich auf die Suche nach einer PLM-Lösung gemacht, um seinen produktbezogenen Betrieb zu optimieren, erklärt Bastien Daguzan, CEO von Paco Rabanne.

„Die Marke Paco Rabanne befindet in einer wichtigen Wachstumsphase hinsichtlich Geschäftstätigkeit und Sichtbarkeit. Außerdem wurde der Designansatz seit der Ernennung von Julien Dossena zum Artistic Director im Jahr 2013 modernisiert“, erzählt Daguzan. „Wir haben gemerkt, dass wir die Industrialisierung aller Produkte verbessern müssen, bevor wir sie in Produktion geben können, und dass wir eine echte Produktdatenbank mit wiederverwendbaren Attributen, z. B. Styles, Farben und Trims, erstellen müssen. PLM ist die führende Lösung, um die Herausforderungen in der Fashion Industrie anzugehen, und viele unserer Kollegen haben bei ihren früheren Arbeitgebern bereits Erfahrung mit der Nutzung von PLM-Systemen gesammelt.“

Die Entscheidung für Centric wurde dadurch beeinflusst, dass Centric bereits mit PUIG auf Gruppenebene zusammenarbeitet, und zwar als PLM-Partner von Nina Ricci.

Daguzan dazu: „Wir haben die Wirkung der PLM-Implementierung von Centric bei Nina Ricci gesehen und wollten von dieser Erfahrung profitieren. Uns wurde deutlich, dass wir durch Centric PLM den Betrieb beschleunigen, die Effizienz verbessern und eine verlässliche Quelle von Referenzdaten erstellen können.“

Die Implementierung von Centric PLM bei Paco Rabanne wird noch 2018 erfolgen, wobei ein erster Schwerpunkt auf Module gesetzt wird, die die Kreation von Styles und die Kostenplanung betreffen.

„Der gesamte Produktentwicklungsprozess soll im System sichtbar sein. Sobald wir die grundlegenden Informationen über verschiedene Styles im System verarbeitet haben, können die Parameter je nach Benutzerfeedback erweitert werden“, so Daguzan. „Wir erwarten von diesem Projekt eine Optimierung unserer Prozesse und internen Datenbanken, um unsere geschäftlichen Herausforderungen besser bewältigen zu können.“

„Unsere Beziehung zu Centric ist konstruktiv, vertrauensvoll und konzentriert sich darauf, die besten praktischen Lösungen zu finden“, schließt Daguzan. „Wir beabsichtigten auch in Zukunft, die PLM-Lösung zusammen mit Centric entsprechend unseren geschäftlichen Prioritäten weiter auszubauen.“

„Es freut uns sehr, dass Paco Rabanne sich zu Implementierung von Centric Software PLM entschieden hat“, sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Auf Gruppenebene wurde Centric PLM bereits bei Nina Ricci erfolgreich implementiert und wir freuen uns darauf, dieses Projekt zusammen mit Paco Rabanne zu starten, um dessen digitale Transformation jetzt und in Zukunft zu unterstützen.“

 

Paco Rabanne (www.pacorabanne.com)

Im Jahr 1965 präsentierte die Marke ihre avantgardistische Auffassung von Mode. Durch den Einsatz von Metall als Material schaffte die Marke es mit den traditionellen Codes zu brechen und ein neues Konzept und eine völlig neue Denkweise über Kleidung einzuführen, die Frauen in den 1960er Jahren von der stilistischen Zwangsjacke der Pariser Mode befreite. Jane Birkin, Brigitte Bardot, Françoise Hardy, Jane Fonda und Audrey Hepburn haben alle zum Erfolg der Kreationen von Paco Rabanne beigetragen. Die Marke ist seitdem für ihre gewagte Sinnlichkeit und ihren Sinn für radikale Modernität bekannt.

Julien Dossena, Artistic Director seit 2013, überarbeitet derzeit die Vision von Paco Rabanne und bildet die Grundlagen für eine neue Form voller Frische und Energie. Die ersten Entwürfe vom Beginn der Marke werden wieder aufgegriffen, umgewandelt und mit scharfen und modernen Formen kombiniert. Julien Dossena möchte „das Paco-Rabanne-Mädchen in den Alltag bringen, auf die Straße.“

 

Centric Software (www.centricsoftware.com)

Ausgehend von der Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und mit Zweigstellen in Hauptstädten rund um den Globus bietet Centric Software den führenden Namen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxus- und Outdoor-Artikel, Sport und Konsumgüter eine Plattform für die digitale Transformation. Centric Visual Innovation Platform (VIP) ist eine Reihe von visuellen, vollständig digitalen Interfaces, die für Touchscreen-Geräte wie iPad und iPhone und für großformatige Touchscreens konzipiert sind. Centric VIP, die echte Revolution für Entscheidungsfindung und die Automatisierung der Ausführung, reduziert das Time-to-Market beträchtlich und verbessert die Reaktionsfähigkeit angesichts neuer Trends. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Merchandiseplanung, Produktentwicklung, Sourcing, Businessplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Centric SMB-Lösungen stellen umfassende PLM-Lösungen auf Grundlage innovativer Technologien und über die Jahre angesammelter Kenntnisse des Unternehmens für kleine Firmen bereit.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den „Frost & Sullivan Product Leadership Award in Retail, Fashion, and Consumer GoodsPLM“ im Jahr 2018 und den „Frost & Sullivan´s Global Retail, Fashion, and Apparel PLM Product Differentiation Excellence Award“ im Jahre 2016 und 2012. In den Jahren 2013, 2015 und 2016 war Centric auf der Liste der Global-Top-100 von Red Herring.

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kommende Veranstaltungen