Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1
3 April, 2020     Durchschnittliche Lesedauer: 5 Minuten

Zusammenarbeit aus der Ferne: Anpassung an Markteinflüsse wie die Coronavirus-Epidemie mit CentricPLM™ und Centric CVIP Digital Boards

Der Markt verändert sich ständig. Angesichts externer Faktoren wie dem Coronavirus, sich ändernden Zöllen, der Klimakrise, Brexit und anderen politischen Umbrüchen, die den Produktlebenszyklus beeinflussen, müssen Unternehmen mit Spitzentechnologien und Tools für die Zusammenarbeit per Remote-Verbindung vorbereitet sein.

Noch nie war es für Retail-, Fashion-, Outdoor-, Schuh-, Luxus- und Konsumgüterunternehmen wichtiger, sich mit Tools für die digitale Transformation auszurüsten. Sie geben Mitarbeitern mehr Transparenz an die Hand, ermöglichen eine bessere Kontrolle über die Produktentwicklung und straffen Prozesse. Dies wirkt sich direkt auf den Gewinn aus und steigert die Wettbewerbsfähigkeit auf dem dynamischen Weltmarkt.

Dienstreisen sind tabu? Mit den richtigen Tools können Sie trotzdem Produkte besprechen, Design-Meetings und Einkaufs-Sessions durchführen und mehr.

Wie unterstützt Centric Software® Sie dabei, neue Initiativen zur digitalen Zusammenarbeit umzusetzen oder bestehende Systeme zu verbessern? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

 

Unterstützung der Zusammenarbeit am Arbeitsplatz

Einer Umfrage zufolge sind 80 % der Führungskräfte der Meinung, dass eine gute Zusammenarbeit für das Umsatzwachstum unerlässlich ist. Aber nur 25 % der Befragten bezeichneten ihr Unternehmen beim grenzüberschreitenden Informationsaustausch als „effektiv“. Durch die jüngste Coronavirus-Epidemie und andere globale Marktveränderungen ist Unternehmen in aller Welt klar geworden, wie wichtig die standortübergreifende Zusammenarbeit tatsächlich ist. Und ganz so einfach ist die dann doch nicht. Sie muss mit den richtigen Tools zur digitalen Transformation, z. B. der Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung und visuellen digitalen Boards von Centric, vereinfacht und gefördert werden. Wenn diese Tools richtig eingesetzt werden, sind die Vorteile enorm. Einer Umfrage zufolge können Technologien für die soziale Zusammenarbeit die Produktivität im Zusammenhang mit der Informationsbeschaffung und Kommunikation um bis zu 35 % verbessern und die Gesamtproduktivität um bis zu 25 % steigern.

 

Wählen Sie die richtige Lösung

Die Wahl der richtigen Lösung kann schnell zur Herausforderung werden. Man tappt nur allzu leicht in die Falle, Einzellösungen mit einer bestimmten Funktion zu verwenden, und steht am Ende mit einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme und Messaging-Medien da. Wenn Ihre Teams gleichzeitig E-Mail-Anhänge versenden, an Slack-Diskussionen teilnehmen und Dokumente über Dropbox austauschen, werden Informationen unweigerlich übersehen.

Viele Unternehmen setzen auf umfassende, integrierte Unternehmenslösungen, mit denen die gesamte Kommunikation und Zusammenarbeit bei Produktdesign, -entwicklung und -einführung in einem einzigen digitalen Raum erfolgen kann, z. B. Centric PLM.

Centric PLM bildet das Backbone für produktbezogene Prozesse vom Konzept bis zum Verkauf. Durch die Bereitstellung der aktuellsten Informationen in Echtzeit verhindern PLM-Lösungen, dass Versionskontrollfehler auftreten, und stellen eine „Single Source of the Truth“ bereit. Da ein PLM-System alle produktbezogenen Daten enthält, Änderungen an diesen Daten nachverfolgt und eine interaktive Kommunikation ermöglicht, die visuell und in Echtzeit mit dem jeweiligen Produkt verknüpft ist, eignet sich ein solches System ideal für die Zusammenarbeit. Es ersetzt Einzellösungen für den E-Mail-Verkehr, Excel-Spreadsheets, PDF-Anhänge und das Instant Messaging, auf die viele Unternehmen immer noch vertrauen.

Die Kunden von Centric profitieren auch von branchenweit führenden Technologien wie Mobile Apps. Diese Apps ermöglichen das Arbeiten per Remote-Zugriff, verkürzen das Time-to-Market erheblich und reduzieren die Arbeits- und Rohstoffkosten sowie andere Ausgaben. Die Sample Review App ist besonders nützlich, um auf Markteinflüsse wie das Coronavirus zu reagieren. Technische Entwickler müssen nicht mehr vor Ort an Fittings teilnehmen, Notes wiederholt eingeben oder sogar Tech-Packs in Papierform verwenden, um Ergebnisse aufzuzeichnen. Mit dieser App können sie per Remote-Verbindung Style-Reviews erstellen, Notes aufzeichnen, Fotos aufnehmen und während der Reviews Anmerkungen hinzufügen. Alle Daten werden im Hintergrund mit dem PLM-System synchronisiert, wodurch Nacharbeit und Engpässe beseitigt werden!

 

Centric PLM

 

Wegweisende digitale Touchscreen-Technologie

Für viele Unternehmen finden jedoch einige Prozesse noch immer außerhalb herkömmlicher PLM-Lösungen statt, z. B. frühe Phasen der Planung, die Konzeption von Designs, die Ideenfindung sowie regionale, interne Einkaufs-Sessions für das globale Sortiment.

Glücklicherweise wird die Technologie von Centric Software laufend erweitert. Innovative, wegweisende Tools für die Zusammenarbeit wie Centric Digital Boards, die Daten mit beliebigen PLM- oder PDM-Systemen austauschen können, ermöglichen Unternehmen eine bessere Zusammenarbeit, die Bündelung von Know-how und eine schnellere Entscheidungsfindung im Team.

 

Bessere Entscheidungsfindung im Team mit dem Centric Digital Concept Board

Durch die Ablösung von Prozessen, die traditionell von Papier und Moodboards oder Kombinationen aus Excel-Spreadsheets und digitalen Images abhängen, machen diese visuellen, digitalen Boards für Touchscreen-Devices die Entscheidungsfindung zu einer vollständig digitalisierten, kollaborativen Erfahrung. Nehmen wir beispielsweise die Ideenfindung im Design, die vor dem PLM-Prozess stattfindet. Unabhängig davon, ob Sie inhouse entwerfen und produzieren, Supplier beauftragen, Produkte nach Ihren Vorgaben zu entwickeln, oder Fertigprodukte beziehen, wird es wahrscheinlich eine Art Planungs-Meeting geben, bei dem sich kreative Teammitglieder wie künstlerische Leiter, Designer, Produktentwickler, Merchandiser und Einkäufer zusammenfinden, um erste Pläne und Konzepte für die aktuelle Kollektion zu erstellen.

Der Ersatz der physischen, papierbasierten Dokumente, die während dieser Meetings erstellt wurden, durch digitale Touchscreen-Boards, zu denen jeder in Echtzeit beitragen kann, verändert den Prozess der Entscheidungsfindung im Team und optimiert die Zusammenarbeit. Teammitglieder können Stammdaten aus Centric PLM oder anderen Systemen verwenden, um Kollektionen zu erstellen, Ideen zu speichern und zu verwerfen, Notes zu erstellen, Images per Drag-and-Drop hinzuzufügen und sofort umsetzbare Entscheidungen treffen.

 

Centric Digital Buying Board optimiert Einkaufs-Sessions und Wiederverkauf

Digitale Touchscreen-Boards sind bei der Zusammenarbeit zwischen Merchandisern und Einkäufern äußerst nützlich. Sie erhöhen Verkaufschancen und optimieren den Wiederverkauf für den Großhandel, den Retail-Sektor und E-Commerce-Channels.

Die Digital Buying Boards ersetzen komplexe Systeme zum Vergleichen und Kombinieren von Excel-Spreadsheets, Images und PDF-Dateien, die zeitaufwändig sind und Datenfehler sowie Probleme bei der Versionskontrolle verursachen. Das Centric VIP Digital Buying Board bietet eine beispiellose Transparenz und Einblicke in Echtzeit in einem einfach zu bedienenden User Interface, das sowohl auf Tablets als auch im Webbrowser genutzt werden kann. Kaufinformationen und Anforderungen für mehrere Channels werden hier übersichtlich zusammengefasst.

Indem Sie Käufern und dem Vertrieb eine größere Kontrolle über die Kontingentierung nach Channels, Regionen, Großhändlern, Stores usw. geben, erhöhen Sie nicht nur die Chancen auf einen erfolgreichen Wiederverkauf und senken das Risiko von Preisminderungen, sondern können auch Vorkaufsverpflichtungen einbeziehen, um Mindestbestellmengen proaktiv zu verwalten, die Vorproduktion früher zu planen und besser mit Suppliern zu verhandeln.

 

Strategie zur Förderung der Zusammenarbeit

Die Centric Digital Boards sind digital verbundene, visuelle Touchscreen-Boards, die die Entscheidungsfindung und die Zusammenarbeit in Teams deutlich erleichtern, wenn externe Faktoren wie Mitarbeiter in Quarantäne und Reisebeschränkungen zum Problem werden.

Mit diesen Funktionen gepaart mit den Möglichkeiten von Centric PLM sorgen Unternehmen dafür, dass Mitarbeiter jederzeit und standortunabhängig arbeiten können. So wird das reibungslose Supply-Chain-Management mit einer „Single Source of the Truth“ für Produktdaten unterstützt und die Transparenz im gesamten Produktionsprozess steigt. Gleichzeitig rüsten sie sich für die Zukunft, indem sie die Erkenntnisse aus dem Silicon Valley als erste in der Branche auf die Business-Herausforderungen anwenden.

 

All dies stellt sicher, dass sie innovativ, agil und letztlich rentabel bleiben.

 

Möchten Sie sich mit Tools für die Remote-Zusammenarbeit wie Centric PLM und Centric Digital Boards an Markteinflüsse anpassen?

 

Kontaktieren Sie uns noch heute und fordern Sie eine Demo an!

 

Broschüre herunterladen

Share this article