|

Subscribe   Abonnieren       |

Secure Customer Login

1
All News

25 Januar, 2017

Ninian & Lester entscheidet sich für die PLM-Lösung von Centric Software

CAMPBELL, Kalifornien, 26. Januar 2017 – Das südafrikanische Unternehmen Ninian & Lester hat die Product-Lifecycle-Management (PLM) Lösung von Centric Software ausgewählt. Centric Software ist die führende PLM-Lösung für Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern.

Ninian & Lester mit Sitz in Durban, an der Küste des Indischen Ozeans gelegen, ist ein vertikal strukturierter Textil- und Modeproduzent. Das Unternehmen wurde 1936 gegründet. 1951 wurde es Lizenznehmer der weltbekannten Wäsche-, Mode- und Lifestylemarke American Jockey®. Das Label für Männermode führte 1980 eine Kollektion für Frauen ein und konnte sich durch stetiges Wachstum zur führenden Wäschemarke in Südafrika aufschwingen. Produkte und Rohstoffe stammen zu 90 % aus regionaler Erzeugung.

Angesichts des weltweiten Wettbewerbsdrucks und der wechselnden Anforderungen durch gesetzliche Vorgaben und Kundenerwartungen schaute Ninian & Lester sich nach neuen Methoden zur Weiterentwicklung und zum Ausbau der eigenen Möglichkeiten um. Zur Umsetzung der Unternehmensstrategie sollten die Vorlaufzeiten reduziert werden, um die Vormachtstellung im lokalen und globalen Markt halten zu können. „Wir mussten unsere Teams besser vernetzen und die Effizienz im On-Trend-Design verbessern, um mit dynamischen Situationen umgehen zu können, die eine kurze Reaktionszeit erforderten, Risiken bewerten zu können, die Entscheidungsfindung zu optimieren und das Time-to-Market zu verkürzen“, so Manfred Paeper, Business Process und IT-Manager bei Ninian & Lester.

Der preisgekrönte, innovative Produzent Ninian & Lester suchte nach dem optimalen Partner, der sich an die Bedürfnisse des Unternehmens anpassen würde und über – „Ehrgeiz und Zielführung“ verfügte.

„Wir waren auf der Suche nach einer PLM-Lösung, die unsere leidenschaftlichen und eigenverantwortlichen Teams unterstützen würde, Best Practice in der Produktentwicklung zu erreichen, und gleichzeitig über erhebliches Innovationspotenzial verfügt. Wir erwarten, dass Centric 8 es uns ermöglicht, in unserem Unternehmen einen Umschwung einzuleiten. Dieser soll weit über die starren Grenzen hinausgehen, die durch andere, weniger flexibel aufgebaute Lösungen vorgegeben wären, die wir uns angeschaut hatten. Centric 8 wurde schnell zum Spitzenreiter auf unserer Shortlist und konnte sich dort halten, obwohl wir gründlich nach etwaigen Schwachstellen gesucht haben. Die Produktfunktionalität wurde uns vom Centric-Team im Rahmen des exzellenten Kundenservices ausführlich demonstriert.“

„Wir merkten schnell, dass es sich bei Centric Software um ein preisgekröntes Unternehmen handelt, das uns eine umfassende, intuitive und einfach zu handhabende Lösung bieten konnte. Die simple aber dennoch starke, plattformübergreifende Schnittstellenansicht, die maßgeschneidert mobil und am Desktop einsetzbar ist, trägt zu einer hohen Akzeptanz beim Endnutzer bei. Unser Ziel ist es, digitale Technologien in der gesamten Produktionskette einzusetzen, um Informationssilos und -kanäle zu vernetzen und IT, Maschinen und Menschen in Echtzeit zu verbinden. So können wir Produkte besser und schneller herstellen und das gesamtunternehmerische Wissen an die Anforderungen der vielfältigen Vertriebskanäle, der Belegschaft und der Produktion der Zukunft anpassen. Die konfigurierbare Lösung von Centric ermöglicht uns kürzere Zyklen, verbesserte Auslieferungszeiten sowie sichtbare und transparente Lieferketten. Auf lange Sicht steigern wir so die Werte, die wir unseren Kunden bieten,“ fügt Paeper hinzu.

Die Erreichbarkeit und der Ansatz zur Agile MethodologySM von Centric überzeugten uns ebenso wie die wachsende Installationsbasis und die Kundendienstpartnerschaften vor Ort. „Die Teams bei Centric haben für uns Überstunden eingelegt und waren sehr engagiert. Ein weiterer ausschlaggebender Faktor war die wiederholte Präsenz von Centric vor Ort. Die Mitarbeiter bei Centric haben im Vergleich zu anderen PLM-Anbietern, die uns nur die traditionellen, hierarchiegeprägten Arbeitswege aufzeigten, ein gutes Verständnis für die Agile-Prinzipien.“

Mit der PLM-Lösung von Centric können die Teams bei Ninian & Lester Informationsbestände besser verwalten, in ihrer Entwicklungsumgebung flexibler mit Lieferanten zusammenarbeiten und Rückkopplungsschleifen aus WENN-Analysen, Einsichten und stetiger Verbesserung steuern und in die Verfahren einbinden. Abschließend stellt Paeper fest, dass „die PLM-Lösung von Centric mit der einen, greifbaren Version der Wahrheit eine Brücke zwischen den Kreativ-, Entwicklungs- und Vertriebsabteilungen schafft, um attraktive Produkte schneller auf den Markt zu bringen, sodass unser Wettbewerbsvorteil erhalten wird und wir stärkere und nachhaltigere Kundenbeziehungen aufbauen können. Ein ebenso wichtiger Faktor ist, dass sich die Produkt-Roadmap der PLM-Lösung von Centric an unsere Innovationen anpasst.“

„Wir freuen uns, Ninian & Lester in der Centric-Familie willkommen zu heißen“, so Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software. „Durch die kontinuierliche Markteinführung von innovativen und hochwertigen Produkten werden sie mit Sicherheit auch in Zukunft erfolgreich sein. Wir freuen uns auf unsere Partnerschaft und die Möglichkeit, einen Beitrag zum Wachstum ihres Unternehmens zu leisten.“

 

Ninian & Lester Proprietary Limited (www.ninian.co.za and  www.jockey.co.za)

80 Jahre ungebremstes Wachstum. Als einer der größten Hersteller von Unterwäsche in Südafrika strebt Ninian & Lester als Partner der globalen Marke Jockey® kontinuierlich nach Innovationen, um die Marke der Wahl in puncto Qualität und Stil zu sein und dabei das eigentliche Ziel, Komfort für die Kunden, im Blick zu behalten. Jockey ist in mehr als 120 Ländern weltweit präsent. In Südafrika ist Jockey mit sechs Concept Stores vertreten und außerdem bei den großen Ketten und vielen unabhängigen Händlern verfügbar.

 

Centric Software, Inc. (www.centricsoftware.com)

In der Hauptgeschäftsstelle im Silicon Valley und den Zweigstellen in den Metropolen rund um den Globus entwickelt Centric Software Technologien für die angesehensten Namen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxus-, Outdoor- und Konsumgüter. Das Flaggschiff des Unternehmens, die Product-Lifecycle-Management-Plattform (PLM) Centric 8, bietet professionelle Funktionen für Warendisposition, Produktentwicklung, Beschaffung, Unternehmensplanung sowie Qualitäts- und Forderungsmanagement, die speziell auf schnelllebige Verbraucherbranchen zugeschnitten sind. Ergänzt werden die PLM-Lösungen durch Centric SMB Pakete, die sich mit ihren innovativen Technologien und wichtigen Erkenntnissen aus der Branche speziell für kleine Unternehmen eignen.

 

Centric Software hat bereits vielfache Branchenauszeichnungen erhalten, darunter den Frost & Sullivan Global Product Differentiation Excellence Award für Retail, Fashion and Apparel PLM im Jahr 2016 und den Frost & Sullivan Global Retail, Fashion and Apparel PLM Product Differentiation Excellence Award im Jahr 2012. Red Herring hat Centric 2013, 2015 und 2016 in seine Liste der Global-Top-100 aufgenommen.

 

Centric ist eine eingetragene Handelsmarke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

 

Copyright 2017, Centric Software Inc. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Share this page

Comments closed

Upcoming events