California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002



17 Januar, 2022

Rapha Racing verkürzt Produktentwicklungsdauer mit Centric PLM™ um 30 %

Führender Anbieter von Hochleistungs-Radsportbekleidung kooperiert mit Centric Software®, um das Wachstum anzukurbeln, Produktinnovationen zu unterstützen und die Beziehungen zur Community zu verbessern

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 18. Januar 2022 – Rapha Racing, eine führende Marke für Hochleistungs-Radsportbekleidung, setzt ab sofort auf die PLM-Lösung von Centric Software für das Product Lifecycle Management. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Kosmetik und Körperpflege, Lebensmitteln und Getränken sowie Deko- und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen

Rapha wurde 2004 von Simon Mottram gegründet, um den wachsenden Bedarf an modischer Hochleistungsbekleidung für den Radsport zu decken. Seitdem hat das Unternehmen die Grenzen von Innovation und Fahrradbekleidung kontinuierlich erweitert. Rapha steht für Komfort, Leistung und Stil.

Das Unternehmen hat eine globale Community leidenschaftlicher Radsportler aufgebaut, die sich im Rapha Cycling Club (RCC) mit über 20.000 Mitgliedern weltweit und 21 Clubhouses in Europa, Nordamerika und Asien zusammengeschlossen haben.

Das unermüdliche Engagement von Rapha für eine herausragende Produktqualität und Kundenerfahrung spornt das Unternehmen dazu an, kontinuierlich nach Optimierungsmöglichkeiten zu suchen. Da die Produkte von Rapha sehr komplex und technisch sind und über unterschiedliche Stücklisten und Komponenten verfügen, führte die Notwendigkeit einer effizienteren Produktentwicklung zur digitalen Transformation.

„Wir hatten Probleme, eine Single Source of Truth für die Produktentwicklung zu etablieren. Es gab unzusammenhängende Systeme mit unzähligen manuellen Prozessen“, so Miriam Lock, Head of Product Engineering bei Rapha Racing. „Dadurch entstanden menschliche Fehler und Doppelarbeit.“

Anfang 2021 veröffentlichte Rapha neue Verpflichtungserklärungen in Bezug auf die Lieferkette und den Produktentwicklungsprozess. Außerdem brauchte das Unternehmen eine Lösung, die die sozialen und ökologischen Auswirkungen unterstützt und gleichzeitig einen hohen Standard im Hinblick auf Produkt-Design und Qualität gewährleistet.

„Ein Großteil der Nachhaltigkeit lässt sich auf die Prämisse zurückführen, dass man nur das verwalten kann, was man misst. Daher brauchten wir auch eine einheitliche Methode zur genauen Erfassung von Daten“, erklärt Lock.

Rapha führte einen sorgfältigen Benchmarking-Prozess durch, um die Lösung für die digitale Transformation zu finden, die die Produktentwicklungsziele unterstützt und dabei helfen würde, den Kunden die richtigen Produktinformationen an die Hand zu geben und eine Bindung an die Marke zu fördern.

Centric PLM hat sich laut Rapha aus verschiedenen Gründen als die beste digitale Lösung erwiesen. Die Teammitglieder waren von der Benutzeroberfläche und der Benutzerfreundlichkeit der Lösung begeistert. Auch die umfassende Erfahrung von Centric in der Mode- und Einzelhandelsbranche sowie der kooperative Ansatz im Verkaufsprozesses gaben Rapha Vertrauen in die Lösung.

„Centric bietet erstklassige Lösungen und fördert den offenen Dialog mit Kunden in Bezug auf künftige Systemverbesserungen“, so Alice Marmion, Supply Chain Director bei Rapha. „So wird unser Unternehmen in die künftige Ausrichtung einbezogen. Das zeigt den kooperativen Ansatz von Centric, der stark mit unseren Werten übereinstimmt.“

„Centric PLM wird uns dabei unterstützen, unsere Prozesse zu optimieren, die Gesamteffizienz zu verbessern und die Produktinnovation zu unterstützen“, weiß Marmion. „Sobald Centric PLM implementiert ist, erwarten wir eine durchschnittliche Zeitersparnis von 30 %. Dann können die Teams mehr Zeit in neue Produktinnovationen, Kundenbeziehungen, strategische Projekte und die Erreichung unserer Ziele investieren.“

Rapha plant darüber hinaus die Einführung von Centric PLM bei seinen Lieferanten. „Letztendlich sieht der Plan so aus, dass 100 % unserer Tier-1- und Tier-2-Partner integriert werden sollen, damit beide Seiten in Echtzeit auf Informationen zugreifen können“, so Lock. „Das wird unsere Kommunikation erheblich verbessern, für Effizienz und Transparenz sorgen und uns dabei helfen, strategischer und kooperativer zu agieren.“

„Wir freuen uns sehr, dass Rapha Racing Centric Software als Partner für die digitale Transformation ausgewählt hat“, sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Wir sind stolz darauf, mit Kunden zusammenzuarbeiten, die sich für die Entwicklung von Produkten höchster Qualität, die Förderung der Community und nachhaltige Geschäftspraktiken einsetzen.“

 

Erfahren Sie mehr über Centric PLM.

 

Demo anforden

 

Rapha Racing (https://www.rapha.cc/de/de/)

Rapha wurde 2004 von Simon Mottram in London gegründet und macht die beste Radsportbekleidung der Welt. Seit 15 Jahren definieren unsere Produkte Komfort, Funktion und Stil für Radfahrer neu – von Einsteigern bis zu den Radprofis der WorldTour.

Aus der Liebe zum Radsport geboren, organisiert und sponsert Rapha regelmäßig einzigartige Fahrten und Veranstaltungen. Der Rapha Cycling Club wurde 2015 gegründet, um Radsportler zusammenzubringen, und heute gibt es bereits mehr als 17.000 Mitglieder weltweit. Unsere 21 Clubhouses in Europa, Nordamerika und Asien haben sich zu Treffpunkten für RCC-Mitglieder und heimische Radsportler entwickelt, bieten sie doch ein Café zum Verweilen und die neusten Produkte an.

Rapha ist stolz darauf, von Beginn an mit den besten Athleten des Radsports gearbeitet zu haben. Anfangs als Titelsponsor des britischen UCI-Continental-Teams Rapha-Condor von 2005 bis 2012, dann als Bekleidungsausstatter des Team Sky von 2012 bis 2016. Wir setzen unsere Arbeit an der Spitze des Profiradsports seit 2016 fort mit CANYON//SRAM, dem UCI-WorldTour-Team der Frauen, und wir sind, nachdem wir eine zweijährige Studie zur Lage des Sports mit dem Titel Rapha Roadmap veröffentlicht haben, mit EF Education First Pro Cycling 2019 in die WorldTour der Männer zurückgekehrt.

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com/de)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen