California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002



9 Februar, 2022

Pentland Brands findet mit Centric PLM™ die richtige Lösung für Teams in aller Welt

Pentland Brands führt erfolgreich die PLM-Software von Centric Software® ein, um Qualität und Compliance sicherzustellen und gleichzeitig die Flexibilität der Lieferkette zu erhöhen

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 10. Februar 2022 – Pentland Brands, eines der größten britischen Modeunternehmen in Privatbesitz und der Name hinter einigen der besten Sport-, Outdoor- und Lifestyle-Marken der Welt, hat sich für die Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung von Centric Software entschieden. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Kosmetik und Körperpflege, Lebensmitteln und Getränken sowie Deko- und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Pentland Brands wurde 1932 in Liverpool (England) als kleines Unternehmen mit einer Anfangsinvestition von nur 100 GBP gegründet und verkaufte zunächst nur Schuhe. Das Unternehmen betreibt heute weltweit über 2.420 Geschäfte in 190 Ländern und verzeichnet einen Jahresumsatz von 5,1 Mrd. GBP. Pentland Brands besitzt und investiert in Einzel- und Großhandelsunternehmen in den Bereichen Sport, Outdoor und Mode.

Im April 2020 erwarb die Pentland-Gruppe Speedo North America von PVH, einem anderen Centric-Kunden, der Centric PLM verwendete, und beschloss, mit Speedo International zu fusionieren, das eine andere PLM-Lösung einsetzte.

Sam Keers, Global Sourcing & Supply Planning Director, erklärt: „Wir haben uns andere PLM-Lösungen angesehen und Centric PLM hat sich als Marktführer herausgestellt. Wir sind der Meinung, dass es die richtige Lösung für Speedo ist, und wollen sie nach und nach auch für alle anderen Marken einführen.“

Dank Centric PLM kann Pentland Brands die komplexen Abläufe bei Speedo, die verschiedene Produktkategorien (einschließlich Gebrauchsgüter und Textilien) umfassen, besser verwalten und die Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen allen Speedo-Teams in Asien, Europa und Amerika verbessern.

„Da alle unsere regionalen Teams dieselbe Plattform nutzen, können wir über Zeitzonen hinweg zusammenarbeiten und die globalen Sortimente unterstützen. Außerdem werden so die Transparenz und das Management der regionalen Sortimente und SKUs verbessert. Jedes Team, das in den Prozess von der Konzeption bis zur Markteinführung involviert ist, wird geschult und beginnt mit der Nutzung des Systems. Das gilt auch für unsere Lieferanten“, so Gill Ward, Change Manager bei Speedo International und Speedo Asia.

Mit dem Einsatz von Centric PLM erwartet Pentland Brands, die Transparenz und Genauigkeit der Produktdaten zu erhöhen und gleichzeitig die Einhaltung von Qualitäts- und Compliance-Vorgaben zu gewährleisten. Darüber hinaus ist das Unternehmen durch Centric PLM in der Lage, die von Speedo verwendeten Materialien und Ressourcen zu analysieren, um eventuelle Überschneidungen zu erkennen und schnellere Entscheidungen während der Produktentwicklung zu treffen.

„Letztendlich hilft Centric PLM den Speedo-Teams dabei, Produkte von Weltrang nachhaltiger zu entwickeln und gleichzeitig die Anforderungen der Kunden zu erfüllen“, fügt Keers hinzu.

Jill Mazur, Transitional Design Director bei Speedo USA, fügt hinzu: „Wir begannen unsere Zusammenarbeit mit Centric für die globale Implementierung während der noch immer andauernden Pandemie. Das Team ist außergewöhnlich hilfsbereit und flexibel und arbeitet mit unseren Projektteams auf drei Kontinenten in verschiedenen Zeitzonen zusammen. Trotz all der Einschränkungen unserer internen Teams, die remote arbeiten, gestaltet Centric unser Projekt so reibungslos wie möglich.“

„Wir sind stolz, dass wir Speedo als neuen Partner gewinnen konnten“, sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Außerdem freuen wir uns darauf, mit Pentland Brands bei der digitalen Transformation über mehrere Kontinente und Kategorien hinweg und bei der ehrgeizigen Wachstumsstrategie zusammenzuarbeiten.“

 

Erfahren Sie mehr über Centric PLM.

 

Demo anforden

 

Pentland Brands (https://pentlandbrands.com)

Als eines der größten britischen Unternehmen in Privatbesitz zeichnet Pentland Brands für mehrere branchenführende Sport-, Outdoor- und Lifestyle-Marken in aller Welt verantwortlich. Ziel des Unternehmens ist es, relevante Marken zu schaffen, während man gleichzeitig in neue Unternehmungen in noch unerschlossenen Märkten expandiert.

Viele Jahre lang war die Marke nur Eingeweihten ein Begriff. Nachdem Pentland in den 1980er-Jahren jedoch die Schuhmarke Reebok übernahm, wurde sie weltweit bekannt und erlangte schnell einen guten Ruf. Durch Investitionen in die ehemals angeschlagene US-Marke wurde Reebok zu der erfolgreichen Sportschuhmarke, die sie heute ist. Durch weitere Übernahmen im Laufe der Jahre konnte Pentland expandieren und sich kontinuierlich zu einer renommierten, international anerkannten Sport- und Lifestyle-Marke entwickeln.

Das Unternehmen ist in über 190 Ländern vertreten und besitzt so bekannte Marken wie Speedo, Berghaus, Ellesse, SeaVees und Mitre. Zudem ist Pentlands Lizenznehmer von Kickers im Vereinigten Königreich und hat eine Joint-Venture-Partnerschaft für Lacoste-Schuhe. Weitere Informationen finden Sie online unter https://pentlandbrands.com.

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com/de)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen