|



21 Juli, 2021

Neue Version von Centric Software PLM fördert End-to-End-Produktentwicklung bei Konsumgüterunternehmen

Centric 8 PLM v7.3 sorgt für erfolgreiche Launches in Konsumgütermärkten wie Food & Beverage sowie Kosmetik und Körperpflege

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 22. Juli 2021 – Centric Software® gab heute bekannt, dass die neueste Release seiner Flaggschifflösung für das Product Lifecycle Management (PLM), Centric 8 PLM Version 7.3, ab sofort verfügbar ist. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für Marken, Retailer und Hersteller von Konsumgütern (Consumer Packaged Goods, CPG) in Branchen wie Food & Beverage, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmitteleinzelhandel und Multi-Kategorie-Retail. Sie dienen dazu, Produkte erfolgreich zu planen, zu entwerfen, zu entwickeln, zu beschaffen, auf den Markt zu bringen und zu verkaufen.

Centric PLM™ ist eine End-to-End-Lösung für die Produktentwicklung, die eine umsetzbare „Single Source of the Truth“ in Echtzeit bietet. Sie fungiert als zentrale Drehscheibe für alle produktbezogenen Teams, Informationen und Prozesse. Centric PLM lässt sich mit anderen Enterprise-Systemen wie ERP, externen Compliance- und Rezepturdatenbanken, PPM, PIM, DAM und Lösungen für eine vollständige Transparenz, Kontrolle und Optimierung des Produktlebenszyklus verbinden. Unternehmen, die Centric PLM einsetzen, verkürzen das Time-to-Market, beschleunigen Innovationen, setzen reibungslos neue Produkteinführungen (NPI) um und stellen die Compliance von Vorschriften sicher.

Die neueste Version von Centric PLM enthält Features, die auf Unternehmen zugeschnitten sind, die Produkte mit Rezeptur herstellen, z. B. Food & Beverage, Kosmetik und Körperpflege sowie Produkte für den Haushalt. Mit Centric v7.3 werden außerdem drei neue Module eingeführt. Zudem wurden Verbesserungen an bestehenden Produktprüfungs-, Projektmanagement- und 3D-Features vorgenommen.

„Konsumgüterunternehmen stehen unter dem Druck, Produkte zu entwickeln, die ein durchgängiges Kundenerlebnis bieten – von der Verpackung über den Nährwert und die Optik bis hin zur Rückverfolgbarkeit und Nachhaltigkeit der Inhaltsstoffe“, erklärt Ron Watson, Vice President of Product bei Centric Software. „Centric PLM v7.3 bietet diesen Unternehmen intuitive und effiziente Innovationen, um die Produkteinführung zu optimieren, Änderungen in komplexen Sortimenten zu vereinfachen, Stakeholder einzubeziehen, Qualitäts- und Compliance-Standards einzuhalten und erfolgreichere Produkte schneller auf den Markt zu bringen. Projektmanagement, Produktverpackung und Qualitätssicherung stehen im Vordergrund, um letztlich das Produkterlebnis für den Endverbraucher zu verbessern.“

Für Unternehmen, die verschiedene Produkttypen mit unterschiedlichen Lebenszyklen für eine gemeinsame Markteinführung oder Promotion zusammenfassen, ergeben sich zahlreiche Herausforderungen. Die neue Projektfunktion von Centric orchestriert mehrere Produkttypen in einem einzigen Projekt. Neue Features ermöglichen es dem User, ein gemischtes Produkt zu erstellen, z. B. einen Geschenkkorb, der Lebensmittel, Getränke, kurzlebige Konsum- und/oder Gebrauchsgüter enthält, die zeitgleich eingeführt werden. Die parallele, übergreifende Transparenz minimiert Risiken, ermöglicht bessere Entscheidungen und bringt Produkte rechtzeitig auf den Markt.

Zu den weiteren neuen Features, die die Markteinführung von Produkten mit und ohne Rezeptur vereinfachen, gehören Datenblätter für Food-Labels und unterstützende Bibliotheken für das Management von Inhaltsstoffen, Nährstoffen, Allergenen und Label-Claims. Das neue Packaging-Proofing-Modul ermöglicht Teams die Iteration und Freigabe von Verpackungs-Artwork und -Designs und stellt gleichzeitig sicher, dass Label-Claims, Zutatenlisten und Nährwertangaben vollständig und korrekt sind. So wird das Risiko kostspieliger Fehler reduziert.

Wicked Foods, die US-amerikanische Marke für pflanzenbasierte Lebensmittel, hat sich kürzlich für Centric PLM als idealen Partner für die digitale Transformation entschieden, um ihren komplexen Produktlebenszyklus zu verwalten – einschließlich der internationalen Anforderungen an Inhaltsstoffe und Labeling.

„Die gleichzeitige Markteinführung von Dutzenden von Produkten in verschiedenen Ländern mit einzigartigen Anforderungen an Inhaltsstoffe und Labeling, unterschiedlichen Zeitplänen der Retailer und zentralen Distributionsmodellen sowie zahlreichen Supply Chain- und Compliance-Standards erfordert eine Weltklasse-Lösung wie Centric PLM“, so Paul White, COO bei Wicked Foods.

Centric PLM hat eine 3D-agnostische Integrationsstrategie entwickelt, die es Produkt- und Verpackungs-Designern ermöglicht, in ihrer nativen 3D‑Design-Umgebung zu arbeiten, die an das PLM-System angebunden ist. Das ist von unschätzbarem Wert für das Design von Innen- und Außenverpackungen, die Gestaltung und Platzierung von Labels und das virtuelle Prototyping für geformte Lebensmittel, Beauty-Produkte oder andere Produkte wie Pralinen oder Accessoires. Die 3D-Features von Centric wurden in Version 7.3 mit der Rhino-Dateityp-Konnektivität und den neuen Konversationen im 3D-Viewer für einen kollaborativen 3D‑Workflow weiter verbessert.

Neue Features für das Engineering Change Management vereinfachen die unvermeidlichen Änderungen an Produkten. Die Auswirkungen einer Änderung werden automatisch berechnet und gekennzeichnet, sodass sich die User auf die Anpassung der Strategie und die Umsetzung konzentrieren können, statt sich durch Dateien zu kämpfen.

Anstatt Daten und Images aus PLM zu ziehen, um externe Präsentationen für Stakeholder zu erstellen, die sowieso bald veraltet sind, können Teams jetzt mit dem neuen Modul Produktpräsentationen in Centric PLM erstellen.

„Die Innovationen in dieser Version von Centric PLM wurden Hand in Hand mit unseren Kunden-Partnern entwickelt, um direkt auf die komplexen Anforderungen von Konsumgüterunternehmen zu reagieren“, so Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Centric PLM treibt strategische und digitale Transformationsinitiativen voran, die es ermöglichen, optimale Produkterlebnisse für Verbraucher zu schaffen.“

 

Erfahren Sie mehr über Centric 8 PLM v7.3

 

Centric Software (www.centricsoftware.com)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Kosmetik und Körperpflege sowie Food & Beverage eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB konzentriert sich auf die wichtigsten Tools und Best Practices der Branche für aufstrebende Marken. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) bietet eine vollständig visuelle und digitale Plattform für die bessere Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderer Enterprise-Systeme wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung und mehr sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und einer Vielzahl von 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind zu 100 % marktorientiert und haben die höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value in der Branche. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen