|



6 September, 2021

Howler Brothers reiten die Technologiewelle für mehr Effizienz mit Centric PLM

Bekleidungsunternehmen für Surfer und Fliegenfischer setzt digitale Reise fort

 

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 7. September 2021 – Das Outdoor-Bekleidungsunternehmen Howler Brothers nutzt ab sofort die Product Lifecycle Management (PLM)-Lösung Centric SMB von Centric Software®, die speziell für aufstrebende Marken gedacht ist. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, das Sourcing und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Home Décor, Kosmetika, Food & Beverage und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Howler Brothers hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas (USA) und wurde 2011 von den Freunden Chase Heard und Andy Stepanian gegründet. Bei der Namensfindung ließen sie sich von Brüllaffen inspirieren, denen sie auf ihren Surftrips in Costa Rica begegnet sind. Ihr Ziel war es, Kleidung herzustellen, die zu ihrem Lifestyle als Fliegenfischer und Surfer passte. Ihre Designs sind inspiriert von Geografie, Wasser, Fashion und Art.

Die Daten des Unternehmens befanden sich in mehreren, voneinander getrennten Systemen. Alex Mette, COO bei Howler Brothers, verweist auf die Google-Dokumente und Spreadsheets, die sie verwendeten: „Wir waren uns einfach nicht sicher, was die aktuellsten Informationen waren. Wir wachsen stetig, also brauchen wir die Möglichkeit, besser zu planen und einen Einblick in die Zukunft der Marke zu haben.“ Außerdem wollten sie die Effizienz durch die Minimierung von Redundanzen und Fehlern verbessern, besser mit ihren Suppliern zusammenarbeiten und den Direct-to-Consumer-Verkauf über ihre Website ankurbeln.

Die Pandemie brachte Veränderungen im Business mit sich. Dazu Mette: „Vor der Pandemie waren wir zu etwa 55 % im Direktvertrieb und zu 45 % im Großhandel tätig, aber diese [Großhandels-]Kunden wurden während des Lockdowns inaktiv. Die Umstellung auf E-Commerce kam und plötzlich gab es eine Flut von Besuchern auf unserer Website. Zum Glück kamen im Herbst die Großhandelskunden zurück, aber das brachte auch einige Chancen im Direktvertrieb und die Stärkung der Partnerschaften im Großhandel ans Licht.“

Auf der Suche nach einer PLM-Lösung evaluierte Howler Brothers mehrere Anbieter. „Wir wollten eine ausreichend große Veränderung unserer bisherigen Prozesse, um die Zeitinvestition unserer Mitarbeiter zu rechtfertigen. Wir haben ein paar Systeme gesehen, die wir nicht als signifikantes Upgrade gegenüber unseren bestehenden Prozessen empfanden“, sagt Mette. „Die Möglichkeit, vom ersten Tag an einsatzbereit zu sein, aber auch die Flexibilität zu haben, mit Centric nach Bedarf neue Funktionen zu entwickeln, war für uns entscheidend.“ Die Howler Brothers nutzten auch die Gelegenheit, um mit einigen anderen Marken, die ähnliche Produkte anbieten, über Centric zu sprechen und Antworten auf ihre Fragen zu bekommen. Die Implementierung erfolgte vollständig remote.

Howler Brothers arbeitet mit Produktionsstätten in mehreren Zeitzonen und Ländern wie China, Indonesien, Guatemala, Pakistan und Bangladesch zusammen. „Wir bewegen uns weiterhin von saisonalen Produkten in einer Kollektion hin zu häufigeren, kleineren Kollektionen über das Jahr verteilt – was aus Kundensicht gut ist. Aber es ist wirklich wichtig, dass man dazu auch in der Lage ist und einen guten, durchgehenden Prozess hat“, erklärt Mette.

Howler Brothers freut sich darauf, den Einblick in die Produktentwicklung zu verbessern. „Das Konzept findet in einer Art Silo statt und der Rest des Teams hat bis zum Sample keinerlei Einblick. Wenn man keinen Einblick in die Produkt-Pipeline hat, entstehen für das Marketing einige Probleme bei der Planung“, so Mette. „Die Transparenz vom Konzept bis hin zur Platzierung der Bestellung ist enorm. Wenn wir weniger Zeit damit verbringen, das nachzuarbeiten, was in anderen Abteilungen stattfindet, können wir letztendlich bessere Produkte auf den Markt bringen.“

Chris Groves, President und CEO von Centric Software: „Die Partnerschaft mit Howler Brothers ist eine tolle Sache. Wir möchten unseren Teil zum anhaltenden Erfolg dieser jungen, aufstrebenden Marke beitragen, die eine vielversprechende Zukunft hat.“

Erfahren Sie mehr über Centric SMB.


Demo anforden

 

Howler Brothers (www.howlerbros.com)

Die Bekleidungs-Designs der Howler Brothers ehren die Seele, die Leidenschaft und den zeitlosen Style von Sportarten wie Surfen und Fliegenfischen und veredeln traditionelle Kleidungsstücke mit modernen Einflüssen aus Wellen, Wasser, Geografie, Fashion und Art. Bei jedem Kleidungsstück und Accessoire stehen Funktionalität und Liebe zum Detail im Vordergrund. Wir vermeiden trendige oder allzu traditionelle Ideen und nutzen Kleinserienproduktion und Kooperationen mit Künstlern und Handwerkern, um originelle, alternative Angebote zu schaffen. Unser Standort in Austin, Texas (USA) ist zwar meilenweit vom Meer entfernt, bietet aber mit seiner pulsierenden und vielseitigen kreativen Kultur tägliche Inspiration.

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor und Konsumgüter sowie Kosmetik, Körperpflege und Food & Beverage eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB konzentriert sich auf die wichtigsten Tools und Best Practices der Branche für aufstrebende Marken. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) bietet eine vollständig visuelle und digitale Plattform für die bessere Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderer Enterprise-Systeme wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung und mehr sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und einer Vielzahl von 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind zu 100 % marktorientiert und haben die höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value in der Branche. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen