California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002

30 März, 2022

Slingshot Sports sorgt mit Centric PLM™ für mehr Effizienz

Die Sportbrettmarke nutzt PLM, um sich für weiteres Wachstum zu rüsten

CAMPBELL, Kalifornien, 31. März 2022 – Slingshot Sports, das Unternehmen für Sportbretter, hat sich für die Product Lifecycle Management (PLM) Lösung von Centric Software®, Centric PLM, entschieden. Centric Software bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, das Sourcing und den Vertrieb von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Home Décor, Kosmetika, Lebensmitteln und Luxusartikeln, um die strategischen und operativen Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

Slingshot Sports wurde 1999 von den Brüdern Jeff und Tony Logosz gegründet und ist ein innovatives Unternehmen, das mit Kite-Boards begann und sich auf Wake-, Windsurf-, Stand Up Paddelboard- und Wingsurfing-Boards sowie Foils für die verschiedenen Boards erweiterte. Die Muttergesellschaft von Slingshot, 7 Nation holte Ride Engine ins Boot, den Hersteller des revolutionären Hartschalen-Kiteboarding-Trapezes, das sich an die individuelle Körperform anpasst. Ride Engine hat auch eine Reihe von Wassersportgeräten, Neoprenanzügen, Taschen und Accessoires. Die Produkte beider Unternehmen werden in zahlreichen Ländern rund um den Globus verkauft.

Greg Kish, Product Line Manager bei Slingshot Sports, beschreibt die Expansion des Unternehmens in verschiedenen Kategorien. „Wir begannen mit Kiteboarding, gefolgt von Wakeboarding, Wakesurfen und Paddleboarding. Und vor ein paar Jahren kam dann der Foilboarding-Trend auf. Das verlagerte das Business; jeder wollte Hydrofoils und Sligshot hat das mit dem Hover Glide aufgegriffen, einer modularen Foil-Plattform, die sich für alle Sportarten eignet.

Mit der Erweiterung der Kategorien kam die Notwendigkeit eines besseren Projektmanagements. Kish sagt: „Als die Sportarten, die Marken und die SKU-Listen wuchsen, wurde es sehr schwierig, all diese Informationen mit Hilfe von Line Cards und Excel-Dokumenten zu verwalten und dann zu versuchen, sie in unser ERP-System zu übertragen. Außerdem müssen wir auch unsere Supply Chain, die Lieferanten, die Buchhaltung und die gesamte Kommunikation verwalten.“ Hinzu kommt, dass die Boards in jeder Disziplin anders gemessen werden. Kish bemerkt: „Wakeboards werden in Zentimeter gemessen. Windsurfbretter und Wing Surfing Boards werden in Litern gemessen. Surfboards werden in Fuß und Zoll gemessen, und all diese Unterschiede müssen erfasst und den verschiedenen Kategorien zugeordnet werden.“

Slingshot hat sich verschiedene Anbieter angeschaut und das Feld auf drei Kandidaten eingegrenzt. Nach mehreren Demos, bei denen das Team die Funktionen bewertete und sich mit Referenzen über alle potenziellen Anbieter unterhielt, fiel die Wahl auf Centric PLM. Die Erfahrung von Centric mit Hartwaren, die große Anzahl von Referenzen in der Sportartikelbranche und die übrigen Bewertungen gaben den Ausschlag zugunsten von Centric.

Über das Centric-Team sagt Kish: „Sie haben großartige Arbeit geleistet. Unser Sales Representative hat viele Fragen beantwortet und unser Implementierungsteam war großartig – sehr geduldig mit uns.“

Slingshot freut sich darauf, alle Design- und Entwicklungsinformationen an einem Ort zu haben, eine „Single Source of the Truth“ für die Produktentwicklung. Kish: „Centric PLM bietet Einblick in den gesamten Prozess und speichert Daten und Designs, sodass nichts davon verloren geht, wenn jemand das Unternehmen verlässt. Diese Informationsbibliothek zu haben, darauf zuzugreifen zu können und Transparenz in unserem Entwicklungsprozess zu haben, ist enorm wichtig. Wir hoffen, dass wir in Zukunft in der Lage sein werden, Produkte effizienter und zu einer besseren Kostenstruktur zu entwickeln.“

Chris Groves, Präsident und CEO von Centric Software sagt: „Wir freuen uns, dass ein so innovatives Unternehmen sein Vertrauen in Centric PLM setzt. Angesichts der Komplexität der Produktangebote von Slingshot und Ride Engine freuen wir uns darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen und ihre Workflows effizienter zu gestalten.“

 

Erfahren Sie mehr über Centric PLM

Demo anforden

Slingshot Sports (www.slingshotsports.com)

 

Slingshot Sports wurde 1999 von Brüdern Jeff und Tony Logosz gegründet und ist ein innovatives Unternehmen, das mit Kite-Boards begann und dann auf Wake-, Windsurf-, Stand Up Paddleboard- und Wingsurfing-Boards sowie Foils für die verschiedenen Boards expandierte. Heute ist Slingshot Sports ein weltweit führender Anbieter von Wassersportausrüstung, bei dem Innovation im Vordergrund der Produktentwicklung steht. Die Mitarbeiter, die das Unternehmen bilden, sind Abenteurer. Erfinder. Free Spirits. Mutig und forschungsfreudig, angetrieben von dem Wunsch zu experimentieren, sich über Konventionen hinwegzusetzen und Erstlingswerke zu schaffen. Die Muttergesellschaft 7 Nation wurde gegründet, um neben anderen Marken auch Slingshot und Ride Engine zu bedienen. Diese neue Struktur wird es jeder Marke ermöglichen, eine unabhängige Markenidentität zu bewahren. Außerdem kann jede Marke unabhängig ihre spezialisierten Kernkompetenzen nutzen und gleichzeitig einen klaren Fokus beibehalten. 7 Nation wird dazu dienen, Kosteneinsparungen und andere natürliche Synergien zu finden. Unsere neue 7 Nation-Markenstrategie fördert die B2B-Transparenz und verbessert gleichzeitig die Erfahrung der Endverbraucher für jede Marke.

About Ride Engine (www.rideengine.com)

Ride Engine wurde von Coleman Buckley gegründet. Als begeisterter Surfer und Tüftler entwickelte Buckley das revolutionäre Armor-Trapez. Die Begeisterung für das vollständig anpassbare, formschlüssige Hartschalen-Trapez verbreitete sich schnell unter den Enthusiasten. Im Herbst 2014 schloss sich Buckley mit 7 Nation, der Muttergesellschaft von Slingshot, zusammen. Da Ride Engine nun über wesentlich mehr Ressourcen und Mitarbeiter aus verschiedenen Branchen verfügte, konnte das Unternehmen schnell neue Produkte entwickeln, die sich auch auf andere Actionsportarten erstrecken. Im Sommer 2015 brachte Ride Engine drei Modelle hochentwickelter Armor-Trapeze auf den internationalen Markt, und noch in derselben Saison folgte eine ganze Reihe von Neoprenanzügen. Heute verfügt Ride Engine über ein komplettes Sortiment an kunstvoll und durchdacht gestalteter Wassersportausrüstung, Taschen und Accessoires, das auf nachhaltiges Wachstum in der Zukunft ausgerichtet ist.

Centric Software (www.centricsoftware.com)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™  für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen

Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

 Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page