California

655 Campbell Technology Parkway,
Suite 200
Campbell, CA 95008 USA

Phone: +1 408 574 7802
Fax: 1 408 377 3002



1 August, 2022

Medico sports fashion GmbH kooperiert mit Centric Software im Rahmen einer zentralisierten, grenzüberschreitenden Zusammenarbeit

Deutsche Marke für funktionelle Sportbekleidung setzt auf ein innovatives, rein digitales PLM-System, um Ausschuss zu vermeiden und internationale Teams zu vernetzen

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 2. August 2022 – Die deutsche Marke für funktionelle Sportbekleidung, Medico sports fashion GmbH (MEDICO), nutzt ab sofort die Lösung von Centric Software für das Product Lifecycle Management (PLM). Centric Software® bietet die innovativsten Unternehmenslösungen für die Planung, das Design, die Entwicklung, Beschaffung und den Verkauf von Produkten wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Kosmetik und Körperpflege, Lebensmitteln und Getränken sowie Deko- und Luxusartikeln, um strategische und operative Ziele der digitalen Transformation zu erreichen.

MEDICO ist Teil der familiengeführten JCK Holding und steht seit über 100 Jahren für funktionelle Sportbekleidung. International bekannt wurde das Unternehmen in den 1960er-Jahren durch die Erfindung eines Rollkragen-Skipullovers, dem „Ski-Rolli“. Nach zahlreichen weiteren Innovationen ist MEDICO weltweit als führender Produktentwickler im Sport- und Outdoorbereich bekannt.

In den letzten zehn Jahren hat MEDICO die Lizenzrechte für FILA-Schuhe, ‑Bekleidung und -Accessoires in Kontinentaleuropa übernommen. Das Unternehmen kümmert sich nun um die Kollektionsentwicklung und die Produktionssteuerung der Joint-Venture-Lieferanten in Bangladesch sowie um den Verkauf und den Aufbau des FILA-Vertriebsnetzes in Europa. MEDICO hat kürzlich auch die Textillizenz für Tamaris-Bekleidung und -Accessoires übernommen. Die neue Partnerschaft beginnt mit der Saison Frühjahr/Sommer 2023.

Aufgrund der Zusammenarbeit mit FILA, einer großen internationalen Marke, die in den letzten Jahren ein großes Comeback erlebt hat, sowie der Entwicklung von Tamaris und des eigenen Labels, fand sich MEDICO bald mit umständlichen manuellen Offline-Prozessen mit Excel-Tabellen, PowerPoint-Präsentationen, Design-Dokumenten, Verträgen, E-Mails und vielem mehr konfrontiert. Um mit der Nachfrage Schritt zu halten, musste das Unternehmen seine Design- und Produktionsprozesse überholen.

„Wir sahen die Notwendigkeit einer stärkeren Standardisierung in der Produktentwicklung und Produktion, um unsere Vorlaufzeit zu verkürzen und die Marktanforderungen zu erfüllen. Wir wünschten uns zuverlässigere Produktinformationen mit weniger Fehlern und eine Möglichkeit, unsere manuelle und dezentralisierte Arbeitsweise abzuschaffen“, so MEDICO.

Um seine Prozesse effektiver zu gestalten, entschied sich das Unternehmen dazu, Offline-Dokumente durch PLM zu ersetzen. Der Evaluierungsprozess war sehr pragmatisch. MEDICO wandte sich an Centric Software, um herauszufinden, wie die sofort einsatzbereite, in die Cloud integrierte PLM-Lösung des Unternehmens zur Verbesserung der Workflows beitragen könnte.

Die Vorteile der Einführung von Centric PLM™ waren sofort ersichtlich, z. B. die intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche und die Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen dem Hauptsitz in Deutschland, der Schuhsparte in den Niederlanden und den Niederlassungen in Fernost und der Türkei.

„Wir haben verschiedene PLM-Lösungen evaluiert, uns aber letztendlich für Centric entschieden, weil es leistungsstark, intuitiv und mit einer flexiblen Benutzeroberfläche ausgestattet ist. Mit Centric PLM werden wir in der Lage sein, alle Produkte einschließlich Textilien und Accessoires sowie Schuhe auf einer zentralen Plattform zu verwalten. Wir gehen davon aus, dass wir unsere Zeit und unsere Ressourcen optimieren und auf mehrere Schritte in unseren internen und externen Prozessen verzichten können.“

MEDICO freut sich auf die Zukunft mit Centric und die zunehmende unkomplizierte Effizienz, die sich aus der Kombination aller Produktdaten in einer benutzerfreundlichen Lösung ergibt.

„Mit Centric PLM ist MEDICO für die Zukunft gut aufgestellt und kann FILA, Tamaris und zukünftige Marken effizient entwickeln.“

„Centric Software ist begeistert von der Partnerschaft mit einer so renommierten deutschen Sportbekleidungsmarke. Wir freuen uns darauf, mit MEDICO zusammenzuarbeiten, damit das Unternehmen seine Ziele in Bezug auf die digitale Transformation erreichen und mit der hohen Nachfrage nach den Produkten Schritt halten kann“, so Chris Groves, President und CEO von Centric Software.

Erfahren Sie mehr über Centric PLM.

Demo anfordern

 

Über Medico Sports Fashion GmbH (www.medico.eu)

MEDICO steht seit über 100 Jahren für funktionelle Sportbekleidung. Das Unternehmen wurde in den 1960er-Jahren durch die Erfindung des Rollkragen-Skipullovers international bekannt und zählt heute zu den führenden Produktentwicklern in vielen Sportbereichen.

Auf der Basis dieser langjährigen Erfahrung entwickeln die MEDICO-Teams in Quakenbrück und Amsterdam heute ausgereifte Lösungen für Sportmarken wie FILA.

 

Über Centric Software (www.centricsoftware.com/de)

Vom Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software® renommierten Unternehmen aus den Bereichen Mode, Einzelhandel, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor, Konsumgüter, Unterhaltungselektronik, Kosmetik und Körperpflege sowie Lebensmittel und Getränke eine Plattform für die digitale Transformation aller Prozessschritte vom Produktkonzept zum Verbraucher. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric PLM™ für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Warenplanung, Produktentwicklung und Beschaffung sowie das Qualitäts- und Portfolio-Management und die Innovation, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Die Centric Visual Innovation Platform (CVIP) ist eine visuelle und digitale Plattform zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung. Centric Retail Planning ist eine innovative, cloudbasierte Lösung von Armonica Retail S.R.L., die einen durchgängigen Planungsprozess für den Einzelhandel ermöglicht, um die Leistung zu steigern. Centric Software leistete Pionierarbeit in Sachen Mobilität und führte die ersten mobilen Apps für PLM ein. Das Unternehmen ist bekannt für seine Konnektivität zu Dutzenden anderen Unternehmenssystemen wie ERP, DAM, PIM, E-Commerce, Planung sowie zu kreativen Tools wie Adobe® Illustrator und zahlreichen 3D-CAD-Konnektoren. Die Innovationen von Centric sind vollständig marktorientiert und haben die branchenweit höchste Benutzerakzeptanz und schnellste Time-to-Value. Alle Centric-Innovationen verkürzen das Time-to-Market, kurbeln die Produktinnovation an und senken die Kosten.

Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-up und PLM.

Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan 2012, 2016, 2018 und 2021 für unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

Centric Software ist eine eingetragene Marke von Centric Software, Inc. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Share this page

Kommende Veranstaltungen