Anmelden         |

   |

X

Secure Customer Login

Forgot your password?
1


8 Juli, 2019

PLM von Centric Software verbessert Integration von Adobe® Illustrator mit Adobe® Connect Update

Adobe® Illustrator-Centric PLM

CAMPBELL, Kalifornien (USA), 5. Juli 2019 – Version 6 der Centric-Innovation Adobe® Connect, die Adobe® Illustrator in die Centric-Lösung für das Product Lifecycle Management (PLM) integriert, ist ab sofort verfügbar. Centric Software bietet die innovativsten Enterprise-Lösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Outdoor, Luxusartikel und Konsumgütern, mit denen diese Unternehmen die strategischen und operativen Ziele ihrer digitalen Transformation erreichen können.

Adobe® Connect ist nahtlos mit Centric 8 PLM und Centric SMB PLM verbunden und ermöglicht Designern und Produktentwicklern das Skizzieren, Gestalten von Farben und das Ausarbeiten anderer Details für Design-Projekte und Produktspezifikationen in Adobe® Illustrator, der branchenüblichen Vektorgrafikanwendung für Skizzen, Illustrationen, Logos, Symbole und Typografie-Design. Designer und Produktentwickler greifen auf Produktinformationen zu, die von anderen Teams in Centric PLM gemeinsam genutzt werden, z. B. Details zu Farben, Stoffen, Trims und anderen Materialien, arbeiten aber vollständig über die Illustrator-Oberfläche. Kreative und technische Teams können nahtlos über die beiden Plattformen zusammenarbeiten und die von ihnen bevorzugte Anwendung nutzen, sodass Designer, Merchandiser, Produktentwickler, Sourcing- und Retail-Teams besser kooperieren können.

In Version 6 von Adobe® Connect erstellen Designer Styles und Materialien über die Illustrator-Umgebung anhand von Templates oder schaffen neue Elemente, um die Erstellung eines neuen Designs zu beschleunigen und zu optimieren.

„Adobe® Connect minimiert den Design-Aufwand für Arbeiten mit einem geringen Mehrwert. So können sich die Designer wieder auf die kreativen und technischen Aspekte der Produkte konzentrieren“, erklärt Ron Watson, VP Product bei Centric Software. „Designer laden Dateien in Centric PLM hoch, um sie für ähnliche Produkte zu verwenden oder zu übertragen. So muss keine separate Datei für jeden einzelnen Style verwaltet werden. Sie müssen Centric PLM nicht nutzen, wenn sie mit der Arbeit an einem neuen Konzept beginnen. Sie können von Beginn an in Illustrator arbeiten, während ihre Arbeit nahtlos im PLM-System aktualisiert wird. Das ermöglicht eine engere Zusammenarbeit mit anderen Teams.“

„Mit Adobe® Connect von Centric Software können sich unsere Designer auf ihre kreative Arbeit konzentrieren und gleichzeitig in ihrer bevorzugten Umgebung arbeiten. Durch den nahtlosen Zugriff auf Textilien, Stoffe und Farben aus Centric PLM heraus haben unsere Design-Teams die Nacharbeit und den Zeitaufwand für die Suche nach Daten eliminiert, was zu kürzeren Produktentwicklungszeiten für alle Kollektionen führt. Die enge Integration mit Centric PLM erhöht die Benutzerfreundlichkeit und ermöglicht eine engere Zusammenarbeit zwischen unseren Teams“, so Jorge Mario Serrate, Chief of Solutions bei Studio F, einer führenden kolumbianischen Marke für Damenmode.

Die neueste Version enthält viele Automatisierungen wie die schnellere Entwicklung von Überträgen, die Lokalisierung zur Erfüllung von Übersetzungsanforderungen in mehreren Sprachen, die Größenanpassung von Images, die Entwicklung von Farbpaletten und praktische zeitsparende Verbesserungen wie die automatische Textvervollständigung.

„Wir möchten marktführende, innovative Lösungen entwickeln, die den sich ändernden Anforderungen unserer Kunden gerecht werden“, erklärt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. „Die neueste Version von Adobe® Connect schlägt eine nahtlose Brücke zwischen Adobe® Illustrator und Centric PLM. So wird der kreative Workflow von Designern nicht unterbrochen und letztendlich den Lebenszyklus der Produktentwicklung verkürzt.“

Demo-Version anforden

 

Centric Software (www.centricsoftware.com)

Von seinem Hauptsitz im Silicon Valley aus bietet Centric Software renommierten Unternehmen aus den Bereichen Fashion, Retail, Schuhe, Luxusgüter, Outdoor und Konsumgüter eine Plattform für die digitale Transformation. Das Aushängeschild des Unternehmens, die Plattform Centric 8 für das Product Lifecycle Management (PLM), bietet Funktionen der Enterprise-Klasse für die Merchandise-Planung, Produktentwicklung, das Sourcing sowie das Qualitäts- und Sortimentsmanagement, die speziell auf schnelllebige Konsumgüterindustrien zugeschnitten sind. Centric SMB liefert eine innovative PLM-Technologie und wichtige Branchenkenntnisse für aufstrebende kleine und mittlere Unternehmen. Die Centric Visual Innovation Platform (VIP) sorgt für ein vollständig visuelles, transformatives Erlebnis auf großen Touchscreens und Mobilgeräten, das die Entscheidungsfindung in Gruppen und die kreative Zusammenarbeit auf eine neue Ebene stellt und gleichzeitig das Time-to-Market und die Produktinnovationsdauer deutlich reduziert. Centric Software ist mehrheitlich im Besitz von Dassault Systèmes (Euronext Paris: 13065, DSY.PA), dem weltweit führenden Anbieter von 3D-Design-Software sowie Lösungen für 3D-Digital-Mock-Up und PLM.Centric Software hat bereits verschiedene Branchenauszeichnungen und Preise erhalten, darunter die Aufnahme in die Global-Top-100-Liste von Red Herring in den Jahren 2013, 2015 und 2016. Darüber hinaus wurde Centric von Frost & Sullivan in den Jahren 2012, 2016 und 2018 für seine unternehmerische Exzellenz ausgezeichnet.

 

Centric ist eine eingetragene Marke von Centric Software. Alle anderen Marken und Produktbezeichnungen sind Handelsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Kommende Veranstaltungen